LE MANTEAU

Trois, deux, un. Mien. En français, weil ich mir gerade französische Musik anhöre und drei, zwei, eins, weil ich diesen Mantel ersteigert habe. Mein neuer Lieblingswintermantel. Extra lang um durch die kalten Wintertage zu kommen. Ein Mantel, der mich wärmt und umhüllt. Ein Mantel, der für mich ein Sinnbild ist für die folgenden Gedanken.

Ist es nicht so, dass die Art und Weise wie wir unser Leben leben, wir uns entscheiden, welche Hülle uns umgibt geschweige denn, wie wir den Inhalt unserer Hülle einhüllen, entscheidend ist?

Die Hülle, die uns schlussendlich wärmt und umhüllt. Die Hülle, die uns schützt, die uns umgibt, wenn wir uns in der grossen weiten Welt bewegen. Die Hülle, die unser Innerstes unser Tiefstes unser Verwundbarstes behütet?

Sich dessen bewusst zu werden hat mir viele AHA-Momente geschenkt. Weil es wichtig ist eine gute und stabile Hülle zu haben. 

Vor einer Woche kämpfte ich mit Ohrenschmerzen leider auch einer meiner alljährlicher Winterbegleiter. Meist geht es dann weiter mit Hals- und Schluckweh oder in die Stirnhöhlen. Sehr schmerzhaft. So bin ich derzeitig dabei mir ebenfalls ein Mantel an einem guten Immunsystem anzulegen...

...führe permanent Wuschel und Puschel (Schafwolle - z.B. von hier) in meinen Ohren mit, Inhaliere regelmässig über einem Becken heissem Salzwasser und habe begonnen mich täglich (wenn die Kiddos schlafen) online zu Mini-Sequenzen Yoga und Pilates zu bewegen.

Und es tut so gut. Es gibt Stabilität. Es mittet. Und weil das Physische immer mit dem Psychischen einhergeht und umgekehrt.

Trois, deux, un. Weil mich dünkt mein Leben gleicht einer Metamorphose. Vielleicht könnte man es auch (ACHTUNG - nahezu Unwort des 2020) Achtsamkeit nennen. Oder gemäss google die Synonyme: Interesse, Konzentration, Aufmerksamkeit und Offenheit. Weil es all das braucht um das Aussen - die Welt - mit dem Innen - unsere Seele - in vereinbarendem Einklang miteinander zu bringen.

Es ist wie ein Winterfell, das es braucht um gut durch den Winter zu kommen. Und ich glaube es ist ein Prozess, ein Lernen und ein sich Einlassen auf diese Metamorphose.

Trois, deux, un. Mais oui, la vie c'est une metamorphose. 

 

HAPPY FRIDAY

PS: Weitere Mantel-Geschichten hier. Der Mantel ist von Ivy & Oak und ich habe ihn über ricardo.ch ersteigert.



comments powered by Disqus