LAS TIAS

LAS TIAS

Las tias - die Tanten. Von Tanten und Verwandten habe ich es heute. Denn honestly: ohne sie würde das alles hier nicht funktionieren. Ich brauche meine Familie, meine Eltern, meine Schwiegereltern, meine Schwestern und mein Bruder. Ich brauche unsere Freunde, unsere Nachbarn und wertvolle Hüetis. . . .


BELATED BUT BELOVED

BELATED BUT BELOVED

Unser Blumen - Ameo. Ameo wurde ein Jahr alt. Vor zwei Monaten. Wir feiern verspätet, weil an diesem Tag ebenfalls ein wunderbares Fest von meiner lieben Freundin, gefeiert wurde. . . .


ME

ME

Ich kann mich gerade nicht erinnern, ob ich hier auf dem Blog bereits darüber geschrieben habe, worüber ich jetzt schreibe und wenn ja schadets auch nicht, weil es mir so sehr am Herzen liegt. «Mann kann nicht nicht kommunizieren.», sagt Paul Watzlawick. Und das stimmt. Angeblich können wir in 21 Gesichtsaudrücken unsere Gefühle zeigen. Und ja manchmal fehlen uns die Worte und wir können auf einen aus dem Repertoire von 21 zücken. . . .


LESS

LESS

Wermutstropfen. Herzstich. Seufz. Wohl wird man mit herausfordernden Dingen im Leben solange konfrontiert, bis man sie realisiert, eingesteht und darüber hinauswächst. Im Besten Fall. . . .


MINTY SOMETHING

MINTY SOMETHING

Unerbittlich kommt sie wieder. Die Zeit von: An- und Ausziehen. Frieren und Schwitzen. Gesund sein und hoffentlich ja nicht krank werden. Ja, seit ich Kiddos habe, bin ich zum Hypochonder mutiert, was krank werden anbelangt. Denn als Mami (oder Daddy) krank zu sein, ist irgendwie nicht drin. . . .


HEY SOHO

HEY SOHO

Vogelfrei. Vogel frei. Frei wie ein Vogel. Frei vom Vogel. Von allem ein bisschen. Manchmal zur selben Zeit, manchmal alles auf einmal. Ich bin ein Vogel, ich bin ein Leopard. Ich bin im Käfig. Ich bin um den Käfig. Ich bin frei. Ich bin gefangen. . . .


FALL IN FALL

FALL IN FALL

Bevor es Schneeflocken vom Himmel rieselt, möchte ich auch diesen Beitrag, den ich für den Do it + Garden Blog umsetzen durfte, hier teilen. Wie immer findest du alle Anleitungsschritte direkt hier. . . .


LAKE GANTRISCH

LAKE GANTRISCH

Seit unseren Wanderferien in Österreich hat uns das Wanderfieber gepackt. Und weil ich finde, dass dies ein super Family Trip Tip ist gerade mit kleineren Kiddos, die vielleicht noch nicht so weite Strecken zurücklegen können, möchte ich diesen Baumi-Family-Funday-Sunday teilen. Es ging zum Gantrischseeli. . . .


SUCCULENT

SUCCULENT

Sukkulenten. Meine Pflanze. Mein pflanzliches Vorbild. Weil sie so wunderbar unkompliziert sind. Flexibel bis zum geht nicht mehr, belastbar, anpassungs- und widerstandsfähig und einfach in ihrer Simpelhaftigkeit wunderschön. . . .


MAKE A COFFEE BREAK TO A COFFEE DATE

MAKE A COFFEE BREAK TO A COFFEE DATE

Frage: Ist es nicht inmitten des lieben hektischen Alltags, in dem wir so sehr eine spontane Pause benötigen? Ein kurzes Durchatmen? Doch manchmal, da fehlt es gar an Kraft und Musse nun auch noch jemanden für die Kiddos zu organisieren, geschweige denn Wegzugehen oder notabene eine Stunde davor aus lauter Müdigkeit doch abzusagen – alles schon vorgekommen. . . .


AUTUMN LOVE

AUTUMN LOVE

Dieser Herbst! Awwwhhh - love it. Noch immer versuche ich mich gegen Strümpfe zu wehren und barfüssig in meine Loafers zu schlüpfen (während ich morgens aber dann doch meinen Wintermantel trage, chchch). . . .


SAME SAME BUT DIFFERENT

SAME SAME BUT DIFFERENT

Zurück. In Hintertux. Diesmal im Herbst. Und gesund! Vergangenen Februar verbrachte ich die Woche statt auf der Piste im Bett. Allen Grund die Schönheit dieser Gegend nochmals zu besuchen. Und ich muss sagen, im Herbst im schönen Zillertal: WOW! . . .


LITTLE SWEET THINGS

LITTLE SWEET THINGS

Sie sind es. Little sweet things. Denen wir all zu oft keine Aufmerksamkeit geben, weil wir sie nicht sehen. Sie nicht sehen, dabei sind es so viele. So viele, so unzählig wunderbar schön viele. . . .


COZY AUTUMN STYLE

COZY AUTUMN STYLE

Oh yesss, es ist Herbst. Und ich melde mich nach ein paar Tagen purer Familytime zurück - Blogpost folgt. Die Bilder sowie eigentlich auch dieser Post entstanden ganz spontan. Sowie dieses Outfit. Weil Mäni mit den Kiddos (geduldig! ;) bereits draussen wartete um bei der Tankstelle kurz fehlende Zutaten für unsere Kürbissuppe auf dem Feuer zu holen. . . .


A FAMILY MORNING GLORY

A FAMILY MORNING GLORY

Stelle ich fest, dass etwas in unserem Alltag mühsam, immer wiederholend und anstrengend ist, beginne ich mich damit ernsthaft auseinander zu setzen. Lese Bücher, Blogs, tausche mich mit meinen Freundinnen aus, meinem Mami und Schwiegermami und natürlich mit Mäni, der genau weiss den Spiegel auf meine Augenhöhe zu richten. Autsch. Ja, manchmal tuts dann auch bisschen weh. Ist aber dann nachhaltig wirksam. . . .


A SUNDAY FAMILY GETAWAY

A SUNDAY FAMILY GETAWAY

Am Sonntag vor einer Woche fuhren wir zur Hupp Lodge. Schon langer auf unserer want-visit-list und perfekt prädestiniert für etwas, das ich mit unseren Kiddos schon lange tun wollte. . . .


FLYING HIGH

FLYING HIGH

Manchmal da kommt es aus dem Nichts. Da spürt man genau das, was man wollte, aber nicht planen kann. Es ist dieses Gefühl. Dieses Gefühl, dass es gut, schön und wundervoll ist. Eine Mischung aus Glückseligkeit, Freude und endloser Dankbarkeit. . . .


FINE AUTUMN FINERY

FINE AUTUMN FINERY

Herbstputz bei Baumis. Das war notwendig. Denn irgendwie klappt das mit dem Frühlingsputz bei uns nicht so. Da sind wir alle zu sehr voller Vorfreude über die wärmeren Tage und lieber draussen im Garten. . . .


STILL THINKING ABOUT THE TITLE

STILL THINKING ABOUT THE TITLE

«Une catastrophe!» denke ich beim Anblick meiner momentanen Hautsituation. Und doch sollte ich es langsam wissen, Übergangszeiten wie jetzt von Sommer auf Herbst bedeuten auch für mein Häutchen ein wieder Umstellen. Zeit geben und gute Produkte verwenden habens noch immer wieder gut gemacht, dazu gleich mehr. . . .


RAIL AWAY

RAIL AWAY

Rail Away! Kurz vor dem Kindergarten-Start wollten wir nochmals ein Familienerlebnis haben. Der Tapetenwechsel und das «only-we-and-us-on-the-go», tut mir in solch einem - nennen wir es «emotionalen Prozess» - gut ;). . . .