THANK YOU

Als der erste Schnee fiel und alles ruhig und still wurde, zählte ich die Wochen, die es noch dauern würde bis das Jahr zu Ende ist. Nun sind es nur noch wenige Tage und ich blicke zurück. Auf dieses Jahr. Auf dieses besonders herausfordernde besondere Jahr.

Es ist ein Blick mit vielen Emotionen. Schönen, guten, traurigen und unglaublichen. Ich werde innerlich ruhig um das Jahr, die Emotionen Revue passieren zu lassen, sie einzuordnen, sie zu nehmen, sie loszulassen.

Ich werde still. Bin dankbar wie gut es uns gehen darf. Was wir erleben, sehen und lernen durften. Oh ja, die vielen unzähligen Learnings. Learnings, die geschehen, die den Weg vereinfachen, wenn ich fixe Kopfvorstellungen loslasse und zwangsläufig vielleicht auch der immense Schlafentzug, der mich dazu brachte.

Alles ist ein Weg - alles hat seinen Weg.

Unsere Kiddos zeigen mir viele Wege auf. Wege, die ich aus den Augen verloren habe, Wege, die ich neu entdecke, Wege, die ergründlich schön, tief und einzigartig sind. Pippi Langstrumpf pflegt zu sagen:

Das habe ich noch nie vorher versucht, also bin ich völlig sicher, dass ich es schaffe.

Ich glaube das ist im vergangenen Jahr ein mir meist selbst zu murmelnder, manchmal laut vor mich her sagender und omnipräsenter Satz in meinem Kopf: ich schaffe das! Und geschafft habe ich es mit viel Liebe und Unterstützung von Mäni und lieben Menschen in unserem Umfeld, die uns auf unserem Abenteuer mit fünf Kindern begleiten und dank unserem lieben Vater im Himmel. Dafür bin ich sehr dankbar.

Dankbar bin ich auch diesen Blog hier zu haben. Zu teilen, zu schreiben, meine Kreativität auszuleben und Dinge auf Bildern so zu püscheln wo ich es sonst mit der wilden Baumi-Crew zur Zeit nicht tun kann ;).

Danke, darf ich mit dir meine Begeisterung für Lieb- und Schöndinge teilen und du dir die Zeit nimmst meine Texte und Gedanken zu lesen.

Ich verabschiede mich hier mit einem grossen THANK YOU und wünsche dir und deinen Liebsten geruhsame und zufriedene Festtage. As every year freue ich mich auf ein paar Wochen Familytime um im neuen Jahr frisch und mit hoffentlich etwas mehr Schlaf ;) wieder da zu sein.

 

MERRY HAPPY CHRISTMAS & NEW YEAR

 

PS: Funfact zu diesen Bildern... wir fuhren vom Schnee in den Matsch. Wir wollten Bilder mit diesen Winter-Overalls realisieren und manchmal führen uns Wege vom Schnee in den Regen (und wenn in diesem Fall Frau nicht auf Mann hört ;).

Was ich aber bereits jetzt mit Sicherheit sagen kann: diese Winter-Overalls halten gar argsten Schlamm und Matsch stand und ich bin begeistert von der Qualität, die Reima an den Tag legt. Und ich weiss - wir schaffen das - noch einmal dann bei Neuschnee - vielleicht nicht mehr am, um (im ;) Burgäschisee, sondern eher irgendwo weiter oben ;).



comments powered by Disqus