WHAT I PACK IN MY HOSPITAL SUITCASE

Ich staune. Und glaube es manchmal selbst nicht. Heute haben wir es in Schwangerschaftswoche 37 PUNTO 0 geschafft! Die Köpfchen der Baumi-Bebelis liegen beide schön nach unten und wir wären dann so langsam startbereit. Wobei ich sagen muss, dass ich die zurück gewonnene Freiheit nach dem Liegen nun auch sehr geniesse und in mir viel Energie mobilisiert.

Das ist auch gut so, denn nach mehr als drei Monaten Liegen, kannst du dir nicht vorstellen, wie sich mein Treppensteigen anhört - es kommt einer Herde schnaubender Pferde gleich ;). Und der Bauch ist langsam aber sicher auch schwer #armerbeckenboden, die Nächte verbringe ich mit X-Kissen so halb sitzend #jetztweissichwassodbrennenist, und meine Bewegungsfreiheiten hält sich in Grenzen so wie sich ein Igel welzen kann.



Ich will hier überhaupt nicht klagen, aber ehrlich sein. Denn ein Spaziergang war/ist diese Zwillingsschwangerschaft definitiv nicht - eher eine Grenzerfahrung, wenn auch schön. Gleichzeitig kommt in mir eine grosse Wehmut auf. Ich bin und war in all meinen vier Schwangerschaften trotz dreimal Liegen gerne schwanger. Jede Schwangerschaft hat mich so vieles gelernt und mir viel Selbstwahrnehmung und Achtsamkeit mit auf den Weg gegeben und ich glaube als Mami sind (u.a.) diese beiden Eigenschaften im Alltag das A und O.

So bin ich dankbar darüber auf diese besondere Geburt hin in meinem Spital-Köfferchen ein reicher Schatz an Erfahrung, Vertrauen und Zuversicht mitzuführen.

 Weitere

 unverzichtbare Essentials und Neuentdeckungen, die ich in mein Spital-Köfferchen packe, verrate ich dir gleich hier - mit completto Liste zum ausdrucken! 

 

 

FOR MOMMA

KAISERSCHLÜPFER
Kaiser-was? Genau ein Kaiserschlüpfer! Ein speziell konzipiertes Höschen nach einem Kaiserschnitt. Mein Geburtsplan ist es von Herzen gerne natürlich zu gebären, aber bei Zwillingen gilt es so open-minded wie nur möglich zu sein und den Moment zu nehmen wie er kommt. Das Höschen werde ich aber so oder so tragen, weil... 

ACHTUNG TIPP (einer Hebamme): Ich habe mich jeweils nach der Geburt (ich durfte gottlob dreimal natürlich gebären) zu Beginn möglichst oft auf den Bauch gelegt, was der Gebärmutter hilft sich zurück zu bilden. Meist eben mit einem Ice-Pad darunter. Der Kaiserschlüpfer bietet also zwei in ein. Hält zusammen was zusammen gehört,  unterstützt die Rückbildung und kühlt gleichzeitig.

Du findest bei Kaiserschlüpfer eine breite hilfreiche Palette an tollen Produkten, womit und damit du dich nach der Geburt möglichst wohlfühlst - siehe z.B. der Bauchschmeichler.

 

BABYTRAGEN VON STUDIO ROMEO
Ich hab mir wirklich den Kopf darüber zerbrochen. Wie werden wir mit fünf Kiddos schnell und effizient aus dem Haus kommen und die Bebelis in eine Babytrage packen? Mit den Babytragen von Studio Romeo! Gerade, wenn die Bebelis noch so klein sind, möchte ich sie möglich auf mir tragen. Man sagt, dass die Nähe positiv für die Entwicklung der Baby's sei. Noch kann ich zum Tragekomfort nichts sagen, aber ich freu mich wie verrückt darauf diese in Action zu tragen - awhhh!

 

NATURSEIFE VON DR. BRONNER'S
Was in meinem Köfferchen nebst Kleidung am meisten Platz frisst - Beautyprodukte. So war ich der Dame in der Müller Drogerie mehr als dankbar, als sie mir die reine All-One-Naturseife zeigte. Die Seife kann als Haarshampoo, Douche bis hin zur Handseife verwendet werden. Und es gibt sie in klein und gross. So werde ich für die paar Tage die kleine Seife mit packen. Die Seife ist zudem: 100% biologisch abbaubar, 100% Recyclingverpackung, 100% Vegan.

 

AETHERISCHES ÖL BEI FARFALLA
Zur Zeit - rieche ich Alles! Bei einem nahezu kompletten Männerhaushalt ;) ... ehm, schwierig für Alle! Seit meinem Workshop im Januar über ätherische Öle und deren Wirkungen bin ich ganz angetan. So duftet es zur Zeit bei uns nach Zitronen-Eukalyptus und ich werde den Duft auch mit in den Gebärsaal nehmen. Er wirkt erfrischend, anregend, konzentrationsfördernd, hilft bei Antriebslosigkeit und Trägheit.

 

RECOVER SPRAY BEI INTO LIFE
Awhhh, hätte ich von diesem Spray schon bei meiner ersten Geburt gewusst. Ein Recover Spray, der bei Geburtsverletzungen eingesetzt werden kann. Kühlt und lindert Schmerzen, Rötungen und Schwellungen. Der Inhalt besteht aus rein pflanzlichen Wirkstoffen - alles bio. 


NIPPLE BALM BEI INTO LIFE
Und wenn wir schon dabei sind auch was für die Brustwarzen. Der Balsam lindert Schmerzen an strapazierten Brustwarzen durch das Stillen, da die Schwangerschaftshormone in den ersten Tagen noch nicht ganz aus dem Körper sind - meist wird es danach aber besser.

 

FOR BABIES

NOOSHI BY PETIT STELLOU
Für mich sind dies mit Abstand die kuscheligsten, weichsten - weich wie ein Babypopöchen ich sags dir - und wertigsten, weil in aufwendiger verarbeiteter «soft pre-wash-crinkle» Qualität, Nuschis! Ein Must-Have und vielseitig einsetzbar. Das Kleine zum schmusen, kuscheln, einmummeln, trösten, als Kopftuch oder Halstuch, oder einfach um Sabber aufzufangen und das Grosse als Decke, Strandtuch, Maxi-Schal, Stilltuch, etc. UND: ein wunderschönes Kindsbettgeschenk!

Die Nuschis sind aus 100% Bio Muslin Baumwolle und werden sorgfältig in Portugal hergestellt. 

 

BIBS SCHNULLER BY PETIT STELLOU
F i n a l l y - schöne Nuggis! Wenn schon so ein Stöpsel im Gesicht ;) dann bittibätti ein schöner. Und das sind jene von Bibs definitiv. Die Farbauswahl macht das Entscheiden echt schwer.

 

Das sind meine Essentials und Entdeckungen, die mit ins Spital-Köfferchen kommen. Eine completto Liste - darf gerne auch ergänzt werden - findest du hier: 

SPITAL-KÖFFERCHEN PACKLISTE ZUM DOWNLOADEN


HAPPY 1. AUGUST 

PS: Die Bilder sind spontan heute vor einer Woche entstanden und ich kann dir garantieren bump is still growing! Sidenote: Beim letzten Bild musste ich mir den Bauchnabel halten, weil beide Baumi-Bebelis genau die Füsse dort haben und mich dermassen stüpfen, als kämen die Füsschen raus ;).



comments powered by Disqus