SUMMER BUCKET LUST EH LIST

enter image description here

Es ist als würde ich mich jedes Mal frisch verlieben.

Wenn es länger heller und wärmer wird. Die Farben satter und intensiver werden. Die Menschen mich mit einem Lächeln grüßen, während ich meinen Kaffee auf Bänkli vor Hüsli schlürfe.

Wir mit unsern Nachbarn gemeinsam im Garten z Nachten und jeder sein Essen beisteuert und gar Artischocken durch acht geteilt werden.

enter image description here

Ich liebe aber auch die Stimmung des düsteren Himmels, die die Welt zu erdrücken scheinen lässt und die Hektik, die von einer Minute zur nächsten ausbricht, wenn ein Platzregen sich niederlässt und die Leute in Panik ihre frisch gewaschene Wäsche abklämmerln und das Trockne suchen. Ich liebe den Duft des sauren Regens, der auf dem gleissenden Asphalt niederprasselt und das Geräusch dazu.

enter image description here

Oh ja, Sommer du kannst sowas von kommen... auch wenn du dich diese Woche von der schüchternen Seite zeigst, weiss ich du bist da und ruhst dich nur kurz aus.

enter image description here

Schon so lange habe ich mich auf dich gefreut. Meine Vorfreude war so gross, dass ich einen Sommerplan ausheckte und mir Gedanken darüber machte, was ich mit dir, wenn du endlich da bist, alles anstelle und unternehme.

enter image description here

enter image description here

Und da ich nicht nur das guugeln liebe, sondern auch ein Migi-Kind durch und durch bin, habe ich mich von dem Buch „100 Dinge, die man diesen Sommer gemacht haben sollte“ inspirieren lassen. Und hier meine Top Eleven:

  1. Mit Lou und Mäni eine Nacht draussen auf unserer Lounge übernachten
  2. Einen Topfteich bauen und hoffen, dass Frösche darin ein neues Zuhause finden
  3. Guerilla-Gardening – auch wenn alle Pflanzen im Gestell schreien, wenn ich nach ihnen greife
  4. Selber Glace machen – mit Beeri u so
  5. Openair-Chino in unserer Lounge im Garten
  6. Mit dem Tandem meiner Eltern velotöurlen
  7. Lernen zu jonglieren
  8. An einem Eheabend mit Mäni auf einem einsamen Feld picknicken
  9. Sommerkindertattoo anbringen
  10. Flaschenpost los senden
  11. Ein Weekend auf dem Campingplatz Burgdorf (jaaa, da gibts tatsächlich einen) verbringen (und wir sind jetzt sowas von Camping-Höseler ;)

enter image description here

Mal schauen was davon schwanger und unschwanger dafür stillend drin liegt ;).

Natürlich gehe ich davon aus, dass es ein laaaaanger und heissssser Sommer wird und deshalb die Liste längst nicht bei 11 endet. Was habt ihr so vor im kommenden Sommer?



comments powered by Disqus