HELLO NEW YEAR

HELLO NEW YEAR

Yay, ich bin zurück aus meinen Blogger-Ferien und wie soll ich sagen, es hat gut getan und gleichzeitig hab ichs vermisst und so freue ich mich auf ein Jahr voller toller Ereignisse, über die ich hoffentlich berichten kann. …


SLOW DOWN

SLOW DOWN

Happy New Year! Und von Herzen wünsche ich dir ein Jahr, auf das du dich so richtig freuen darfst. Zuversichtlich, mutig, voller Tatendrang, aber vor allem auch einfach und entspannt. Denn richtig gelesen: S L O W D O W N! …


WELLDONE AND WELLCOME

WELLDONE AND WELLCOME

Awhhh (neues Lieblingsadjektiv ;) HAPPY NEW YEAR dir! Von Herzen wünsche ich dir viel Gutes und Schönes und ein weeeites offenes Herz, das bereit für neue Abenteuer, Herzenswünsche und dir Guttuendem fürs kommende Jahr ist. …


OH GENIESS ES

OH GENIESS ES

Tataaaa und so schnell kanns gehen und es ist da: Das neue Jahr! Mit all seinen Vorhaben, Träume, dem Mut für neue Ziele, Vorstellungen und Wünsche. …


MERRY CHRISTMAS

MERRY CHRISTMAS

Wohooo, vergangene Woche erhielt ich einen Anruf von einer Reporterin von 20 Minuten. Sie bat mich im Telefoninterview um Tipps und Tricks wie Frau und Mann sich für die kommenden Festtage stylen könnten. So erschien gestern in der Print- und Online-Ausgabe von 20 Minuten der besagte Bericht. …


NEW CHAPTER

NEW CHAPTER

Hello September. Hello week 37. Hello autumn. Hello dby. Hello old new life. Bin im Schuss. Im Hirn spults. Das Köfferchen ist gepackt. Prioritäten stelle ich in der Nacht x mal wie beim Tetris um. …


HAPPY HOLIDAYS

HAPPY HOLIDAYS

Woohhhoooo, es ist soweit. Die Feiertage und Ferien sind da! Ich bin mitten dabei die letzten Geschenke einzupacken und die letzten Vorbereitungen zu treffen (ehrlich gesagt immer noch im Pischi - but hey it's holiday season) und kann mir vorstellen, dass es dir nicht anders geht und du auch gar nicht gross Zeit hast Blog-Posts zu lesen und das ist auch gut so, weil ich finde, dass diese Zeit einzig und allein seinen Liebsten gehören soll. …


HAPPY ADVENT

HAPPY ADVENT

Wow, wir sind seit gestern Abend zurück aus Marrakech - Blogpost folgt. Von der Sonne in den Schnee bin ich nun bereit mich ganz dem Winter mit all seinem Zauber (hurray christmas time!) hinzugeben …


SAY YES TO NEW ADVENTURES

SAY YES TO NEW ADVENTURES

Say YES to new adventures. Kürzlich postete ich diesen Quote auf Instagram zum oberen Bild. Und es sagt eigentlich Alles oder zumindest Vieles über mein Leben als Frau und bald dreifaches Mami aus. …


HAPPY BELATED VALENTINESDAY

HAPPY BELATED VALENTINESDAY

Die vielen geschenkten Rosen sind verwelkt, die Floristen legen ihre Hände in warmpflegendes Wasser ein und lagern die Füsse hoch. Was bleibt sind Erinnerungen an Überraschungen, leckeren Essen oder einem Abend nicht zu zweit. Genau richtig gelesen NICHT zu zweit. …


HAPPY MAMA DAY

HAPPY MAMA DAY

Dieser Blog-Post von neanoa berührte mich total und sie schreibt mir so aus dem Herzen. Es geht ums Loslassen. Ich weiss gar nicht wo ich beginnen soll. Es kreisen viele Gedanken durch mein Kopf und Herz. …


HAPPY MERRY CHRISTMAS

HAPPY MERRY CHRISTMAS

Wer bringt den Fisch? Wer den Wein? Wann treffen wir ein? Es weihnachtet. Und alle Jahre wieder, kommen da all die organisatorischen Fragen wider und das miteinander Kommunizieren und sowieso in einer …


HAPPY SEVEN YEARS

HAPPY SEVEN YEARS

Heute vor sieben Jahren haben wir uns entschieden zu einander ja zu sagen. …


NEW PICS AND A CRAZY CHICK

NEW PICS AND A CRAZY CHICK

Die vergangenen Woche huschten nur so an mir vorbei natürlich mit viel Schönem und leider auch weniger Schönem – es waren wieder malalle krank in der Family – ein richtiger Home Run war das – dann …


HAPPY BIRTHDAY LOU

HAPPY BIRTHDAY LOU

Mein lieber Lou Emilio wird heute schon 2 Jahre alt (2 Jahre!!!). Er hat mein Leben (und natürlich auch unser) so bereichert. Und ich dachte, dass ich mit Mäni doch bereits alles habe was mich …


ALLE GUTEN DINGE SIND DREI

ALLE GUTEN DINGE SIND DREI

Nein, ich bin nicht schwanger :). Lange habe ich diesen Blog-Post zum folgenden Thema (über welches ich eben trotzdem bloggen möchte) vor mich hingeschoben, ja ich hatte regelrecht eine im wahrsten Sinne des Wortes Blogade. …


EASTER LIST

EASTER LIST

Ich bin so reif für diese kommenden Ostertage. Allerdings hab ich dies mir und alleine und selbst zu verdanken #heutegehichwirklichwirklichwirklichfrüherinsbett und habs in dieser Woche kein einziges Mal geschafft. …


ONE

ONE

YEAHHH - ich kann es kaum glauben: Heute wird mein Blog ein Jahr alt! ONE year - HURRAY!!! Heute vor einem Jahr lag ich auf dem Sofa - jeden Tag während drei Monaten. …


SOUNDS LIKE CHRISTMAS

SOUNDS LIKE CHRISTMAS

Ich bin der Überzeugung, dass wir zu einem grossen Teil für unsere Gefühle und Empfindungen selbst verantwortlich sind. So auch was die Weihnachtsstimmung angeht. …


IT IS THE MOST

IT IS THE MOST

wonderful time of the year. Weihnachten naht! Und irgendwie habe ich das Gefühl, dass im Hüsli Baumann schon eine Weile Weihnachten weilt. Vor einigen Wochen durfte ich für die Migros …


BELATED BUT BELOVED

BELATED BUT BELOVED

Unser Blumen - Ameo. Ameo wurde ein Jahr alt. Vor zwei Monaten. Wir feiern verspätet, weil an diesem Tag ebenfalls ein wunderbares Fest von meiner lieben Freundin, gefeiert wurde. …


BE NOW

BE NOW

Tosen - Rauschen - Plätschern - Rinnen - Tröpfeln - Versiegen - Stille. Vergangenen Donnerstagabend entschied ich spontan meinen Medienkonsum und insbesondere die App Instagram für die Ostertage zu meiden. …


OSTER STIL-LEBEN

OSTER STIL-LEBEN

Es ist still. Verdächtig still. Ich muss nachsehen gehen. Ich komme ins Wohnzimmer. Der Boden ist übersäht von Überbleibseln an Stielen – Blumenstielen und geköpften Köpfen …


GIFT IDEAS TO BRING

GIFT IDEAS TO BRING

Und schon haben wir den 3. Advent. Awhhh, wie freu ich mich auf die kommenden Feiertage. Versuche es im Gewusel ruhig und gemütlich zu haben (meine Dezember-Regel möglichst wenig Termine zu haben, hat nicht schlecht funktioniert ;), aber plötzlich kommt eben doch noch das eine oder andere, an das man eben nicht gedacht hat. …


CELEBRATE PART II

CELEBRATE PART II

Ohje, die letzten Tage kämpft bei uns auch Lou gegen die Magendarm-Grippe und ich eile mit Latex-Handschuhe wie eine Ärztin zwischen Kiddozimmer und Waschkeller hin und her. …


SOW AND REAP

SOW AND REAP

Alles was wir sähen, ernten wir. Irgendwann. Hoffentlich. Einmal. Vergangenen Sommer versuchte ich mich im Urban Gardening. Beim grössten Regenwetter (weil es musste einfach an diesem Samstag sein) hebten Mäni, Lou und ich (Ilay schlief) die Sträucher, die wohl auch schon ein halbes Jahrhundert wucherten, aus. Dies sollte der Platz für unseren neuen Urban Garden sein. …


CHERRY DAYS

CHERRY DAYS

Mmmhhh. Mmmhhh. Das ist kein Essens-Mmmhhh, sondern ein Mmmhhh-wo-soll-ich-beginnen. Ich weiss es nicht und beginne. Irgendwo. Einmal im Monat da schiesst in der Regel auch bei uns Frauen das Blut versus Eier - Eierstöcke genau genommen. …


KIDDOBIRTHDAY

KIDDOBIRTHDAY

Da stand ich in der Küche und hörte das Weinen. Zum einen von Ilay, der nach dem Mittagsschlaf wach geworden ist und zum andern von mir, weil mir dieser blöde Vollrahm zu Butter wurde und nun mit Stückchen bestückt ist. Scheisse! (Entschuldigung). Aber ich hatte natürlich keine Reserve. …


EASTER TIME

EASTER TIME

Hurray, bald ist Ostern! Du kannst dir nicht vorstellen wie Mäni und ich es Jahr für Jahr nicht fertigbringen unseren Patenkiddos ein Osternestchen zu bescheren. Und ich kann es selbst nahezu nicht glauben, aber dieser Jahr schauts gut aus und es scheint zu klappen. …


EASTER IS NEAR

EASTER IS NEAR

Wir sind im Osterfieber! Ehm, obwohl ich hier Fieber in keiner Weise mehr erwähnen möchte :), weil dieses Grippevirus wie mit dem Winter hoffentlich und langsam und endgültig und für alle Zeiten und definitiv #wirwollenfrühling von uns verschwindet. Hach! …


TWO

TWO

Bitte lächeln! Heute hat mein Blog Geburtstag. ZWEI Jahre alt! Und ja ich kann auch hier sagen: Huch, wie die Zeit vergeht. Und es fühlt sich an wie bei einem Baby, das so viele neue Schritte in den ersten paar Jahren tut. …


LIKE A FEATHER

LIKE A FEATHER

Wenn es die kleinen Dinge sind, die so gross und bedeutungsvoll sind, dass keine Worte dafür reichen, diese zu beschreiben und nur Tränen dieses Gefühl dieser Schönheit, die berührt zum Ausdruck bringen. …


TREE TROUBLES

TREE TROUBLES

Tschingelingeliiiiiiing, juhuuuiii wir sind im Endspurt und freuen uns so sehr auf die kommenden Feiertage. Und endlich haben wir es auch geschafft unser Zuhause in Weihnachtsstimmung zu zaubern. …


BE ROSA

BE ROSA

Die vergangenen Tage sind viele Tränen geflossen. Der Verlust meiner Omi schmerzt. Ich versuche mich an unsere schönsten Erlebnisse zu erinnern und das tut gut. Gleichzeitig empfinde ich dieses andere Gefühl. …


EASTER AND SPRING

EASTER AND SPRING

Was ein paar Sonnenstrahlen und wärmere Temperaturen ausmachen. Hier eine weitere Runde an DIY-Oster-Dekorationen - but first coffee and sunday music and my current life quote: «How lovely the silence of growing things.» …


FILL ME

FILL ME

Rückblick. Ehrlich. Oft, sehr oft lief mein Wasser, von dem ich in diesem Jahr aus meiner Flasche trank über. Weil die Flasche gefüllt mit vielem, zu vielem war. Zwar mehrheitlich Gutem, viel Gutem, aber zu vielem. Das Wasser wurde weniger, reichte gottlob aber immer wieder aus, hatte es rechtzeitig nachgefüllt, weil ich inzwischen weiss, wann das der Fall sein muss. …


IT IS THE MOST WONDERFUL TIME

IT IS THE MOST WONDERFUL TIME

...of the year. Tschingelingeling bei Baumanns ist das Weihnachtsfeeling ausgebrochen und zur Zeit leider auch der Grippekäfer. Den wir fleissig am wi(e)der(weg)geben sind. Seit zwei Wochen läuft bei uns Christmas Musik, es riecht nach Kerzen, Mandarinen, ab und zu nach einem hoffnungslos versuchten Dby-Gebäck aus dem Ofen und die Deko glitzert und leuchtet. …


TONGUE TWISTER

TONGUE TWISTER

Zungenbrecher. Kennsch? In meinem Leben geht es manchmal ähnlich zu und her. Ich habe Zungenbrecher, die zur Neverending-Story werden, weil ich immer wieder darüber stolpere. Auch was Kiddos anbelangt, dies aber im positiven Sinne. Ich glaube ich könnte hundert Kiddos haben und würde jedes Mal neue Wege finden, die einfacher, logischer und sinnvoller sind. …


HEY SOHO

HEY SOHO

Vogelfrei. Vogel frei. Frei wie ein Vogel. Frei vom Vogel. Von allem ein bisschen. Manchmal zur selben Zeit, manchmal alles auf einmal. Ich bin ein Vogel, ich bin ein Leopard. Ich bin im Käfig. Ich bin um den Käfig. Ich bin frei. Ich bin gefangen. …


VERONA

VERONA

Madonna Verona. Mäni und ich sind zurück aus paar Tage bella italia - zu zweit! Wir haben uns für Verona entschieden, weil wir einfach Lust auf südländisches Flair, feines Essen, überschaubares Stadt-Flanieren und vor allem: Dolcefarniente hatten. …


LISTEN TO ME BABY

LISTEN TO ME BABY

Genau, listen to me, baby! Mit den Kopfhörern von Sudio! Elegant, sportlich, schlicht, schön. Und ja, auch gut - weil Tonstudio-Qualität. Die Kopfhörer packen das Ohr gut ein und schon tauchst du ab in deine Welt, in das was du hörst. …


HEIDI - UND MEIN BODYSTYLING

HEIDI - UND MEIN BODYSTYLING

Ja, ich gebs zu - ich habe Heidi Klum geguugelt! Ohmann, ja ich war neugierig mehr über die Frau mit den vier Kindern zu lesen. Weil eines kann ich sagen - ich finde sie eine schöne Frau. …


BAUCHGEFÜHLE

BAUCHGEFÜHLE

Immer noch ist es da. Das Aua. Mit im Schlepptau der Kater, der sich wohl geradezu auf meine Muskeln nieder- und schlafen gelegt hat. Aber da sind noch diese anderen Bauchgefühle. …


CHRISTMAS IS NEAR

CHRISTMAS IS NEAR

Tschingeling, juhuuuiii heute in einer Woche ist Weihnachten und the baumis können es kaum erwarten und sind schon ganz hibbelichsch. Die letzten (ersten?) Vorbereitungen stehen an und ich versuche mit meinen liebsten Christmas Liedern ganz ruhig zu bleiben. …


DAILY GRIND

DAILY GRIND

Yay, diese Bildserie ist spontan vergangenen Sonntag nach der Kirche entstanden. Erst wollte ich eine whole-family-häppy-cläppy-fotosession schiessen, doch auf Likeabike und Trotti rast es sich eben schneller davon, ehe ich meine spontane Idee aussprechen konnte, chchch. Tja, und Baby Ameo blieb eben nichts anderes übrig, haha. …


BE BRAVE

BE BRAVE

Kürzlich hatte ich mit der lieben Nadine von Mamas Unplugged (head unbedingt übere!) eine Diskussion über das Thema Stil und Stilberatung und die Veränderung des Körpers nach einer Schwangerschaft und Geburt und wie Frau mit all den Veränderungen wieder zu ihrem Stil «zurück» - oder neu findet. …


FRAME

FRAME

Manchmal betrachte ich unser Sichtfeld wie ein Bilderrahmen. Ein Sichtfeld, welches gefüllt ist mit dem was wir von links bis rechts sehen. Und ich frage mich worauf mein Blick gerichtet ist, was befindet sich in meinem Bilderrahmen? Mit was fülle ich ihn? Schliesslich ist es einzig und allein meine Entscheidung, worauf ich blicke und mich ausrichte. …


TO DIY OR NOT TO DIY

TO DIY OR NOT TO DIY

Und gestern war so ein Moment, da wär ich am liebsten inmitten der Garderobe vor all den Frauen hingestanden und hätte gesagt: «Gäu, ig ha es schöns Pyjama anne?» Nur, dass ich nicht einfach dagestanden hätte, sondern dazu eine Möchte-gerne-Piroutte gedreht hätte und durch die Garderobe gewirbelt wäre. …


EASTER RELAX

EASTER RELAX

Ohhhh, wie taten diese Tage gut. Die vergangenen Tage waren wie Ferien! Wir haben gegessen wie die Könige, uns gekleidet wie Prinzessinnen (also ich) und sind wie freigelassene Papageien im Freien umhergeschwirrt. …


CHRISTMAS IS COMING

CHRISTMAS IS COMING

Während ich diesen Post schreibe, schlafen die Kiddos, Mäni ist on the go und ich sitze am Esstisch dahinter etliche Olivenbaum-Zweige und der noch nicht fertige Adventskranz UND natürlich meine schon …


BIG BAUMI NEWS

BIG BAUMI NEWS

Hurray, the baumi family is growing! Wir bekommen im Sommer Nachwuchs - etwas grösseren - Zwillinge! Awhhh, wir freuen uns riesig - sind überwältigt und können es kaum erwarten die neuen Baumi-Baby's kennen zu lernen. August wir freuen uns auf dich! …


BABY ESSENTIALS

BABY ESSENTIALS

Oh, gosh die vergangenen Tage hat es mich übel mit einer Grippe erwischt. Und der Genesungsprozess zog sich mir einen scheinbar Eeeewigen hin, da ich so Schwanger wie ich bin, nichts wirklich einnehmen durfte. Langsam gehts bergauf und meine Lebensgeister kehren zurück - hurray. …


CHRISTMAS COOKIE CAKE WITH KIDDOS

CHRISTMAS COOKIE CAKE WITH KIDDOS

Haha, ja, es war ein kleiner A... Tritt für mich. Güetzelen! Wie soll ich sagen. Mir fehlt schlichtweg die Geduld. Ich beginne jedes mal hochmotiviert und zum Schluss landet mit dem Resten des Teiges dann doch einen Riesenklumpen auf dem Blech, weil ich diesen einfach nicht noch einmal und noch einmal und nooooochh eeeinmaaal auswalzen mag. …


EASTER WEEKEND

EASTER WEEKEND

Eigentlich wären wir jetzt an einem Ort wo es warm, oder wohl eher heiss, schwül, «tüppig» ist. Thailand! Alles war gebucht, geplant und ausgeheckt, aber nicht perfekt recherchiert. …


WELLE SIEBEN

WELLE SIEBEN

Endlich ist sie da - die Welle7 in Bern gleich beim Bahnhof. Gestern Abend verabredete ich mich mit einer Freundin und spontan entschieden wir uns für die Welle7, eben weil jetzt und endlich da und erst noch frisch eröffnet. …


KIDS ATELIER

KIDS ATELIER

Awhhh, ich bin überwältigt über all die vielen Nachrichten, die Mitfreude und die lieben Wünsche über unsere big news! Vielen lieben Dank - das ermutigt und freut uns sehr! Vergangener Sonntag (an dem das Bild vor dem Bild für unsere News entstand) fand im Museum next door ;) aka Museum Franz Gertsch die Eröffnungsfeier nach dem Erweiterungsbau statt, welcher nun Platz für die Vier Jahreszeiten bietet. …


CIAO POSITANO

CIAO POSITANO

Etwas das Mäni und mich von Beginn an unseres Zusammenseins verbindet, ist das Reisen, das Entdecken der Welt, von neuen Kulturen und anderen Mentalitäten. …


HU HA HUARACHE

HU HA HUARACHE

Nein, damit ist kein Tai Chi oder eine sonstige Kampfsportart gemeint. Es ist der Schuh: Huarache von Nike. Huarache bedeutet Sandale. Und genau das ist er - eine wahre Sandale! Leicht, schick und …


KOMPLEXE KOMPLEXE VOL 2

KOMPLEXE KOMPLEXE VOL 2

Phuu, dieser Post erscheint, weil bereits anfangs Woche vorbereitet. Uns alle hat seit ein paar Tagen die Magendarmgrippe sowas von eingeholt. Es war heftig und schlichtweg Horror.Throw Back. Komplexe …


I LOVE YOU

I LOVE YOU

Halbzeit. Wochenbett. Und ich melde mich trotz Blog-Break kurz zurück. Wir sind wohlauf, manchmal nicht. Wir sind uh happy, manchmal nicht. Haben gute, mehrheitlich noch schlechte Nächte und bin daher …


CALL IT SPRING

CALL IT SPRING

Der März ist für mich der Monat der Vorfreude. Vorfreude auf den Frühling. Vorfreude auf die Zeitumstellung und die länger andauernden Tage – mehr Licht. L I C H T – ich liebe dich! …


REWORK

REWORK

Vor kurzem bin ich bei Fizzen auf Fizzen Rework gestossen. Eine Eigenkollektion, welche den Kreislauf der Textilkette umformt. Die Rework-Kollektion wird umweltschonend aus Secondhand- und Recycling Materialien hergestellt. So kommts, dass jedes Stück ein Einzelstück ist. Kleider Upcycling! …


one must make hay when the sun shines

one must make hay when the sun shines

WOW - what a week! Der Juli steht bei den Baumis ganz im Zeichen von Festen. Vergangene Woche hatte Ilay wie auch Mäni Geburtstag und bald schon folgt Lou’s Geburi. …


A FAMILY MORNING GLORY

A FAMILY MORNING GLORY

Stelle ich fest, dass etwas in unserem Alltag mühsam, immer wiederholend und anstrengend ist, beginne ich mich damit ernsthaft auseinander zu setzen. Lese Bücher, Blogs, tausche mich mit meinen Freundinnen aus, meinem Mami und Schwiegermami und natürlich mit Mäni, der genau weiss den Spiegel auf meine Augenhöhe zu richten. Autsch. Ja, manchmal tuts dann auch bisschen weh. Ist aber dann nachhaltig wirksam. …


SUCCULENT

SUCCULENT

Sukkulenten. Meine Pflanze. Mein pflanzliches Vorbild. Weil sie so wunderbar unkompliziert sind. Flexibel bis zum geht nicht mehr, belastbar, anpassungs- und widerstandsfähig und einfach in ihrer Simpelhaftigkeit wunderschön. …


JAIME JAUNE

JAIME JAUNE

J'aime jolie jaune - mais oui und wie! Ich weiss auch nicht ob's am Frühling liegt oder meinen Hormonen. I am so into it: Gelb! Ich schwelge mit den Twins zwar auch auf rosa Wolke und sehe den Himmel so blau wie nie zuvor - ein unbeschreiblich schönes Gefühl - und wohl dieses spürbare doppelte Glück, das sich in meinem Bauch wie Seifenblasen, die mit Schmetterlingen tanzen, anfühlt. …


COZY AUTUMN STYLE

COZY AUTUMN STYLE

Oh yesss, es ist Herbst. Und ich melde mich nach ein paar Tagen purer Familytime zurück - Blogpost folgt. Die Bilder sowie eigentlich auch dieser Post entstanden ganz spontan. Sowie dieses Outfit. Weil Mäni mit den Kiddos (geduldig! ;) bereits draussen wartete um bei der Tankstelle kurz fehlende Zutaten für unsere Kürbissuppe auf dem Feuer zu holen. …


READY OR NOT READY

READY OR NOT READY

Mein Blog hilft mir ja meine Gedanken zu püscheln, festzuhalten, sacken und Geschehens Revue passieren zu lassen und daraus meine Lehren zu ziehen und im Nachhinein vielleicht ein bisschen schlauer zu werden. Ha, ich bin so zusagen meine eigene Selbsthilfegruppe. …


MILLIPEDE

MILLIPEDE

Ich habe an Weihnachten Geburtstag - alles auf einmal zieht sich wohl durch mein Leben hindurch ;). Mäni überreichte mir ein Paket. Beim Öffnen dieses Pakets zappelte mir aus der Schachtel ein Tausendfüssler entgegen. Was natürlich nicht das Geschenk war. Aber sinnbildlich und im Nachinhein irgendwie schon. …


SUMMERSURIUM

SUMMERSURIUM

Ach, der Sommer verhält sich wie ein scheues Reh, das hin und wieder hervorlugt und dann doch wieder davonstobt. Egal ich habe Geduld, weiss dass bald Sommerferien anstehen und habe mich so oder so …


TUORINA

TUORINA

Zu Beginn dieses Jahres schrieb ich hier, dass wir in diesem Jahr unbedingt einen Leuchtturm sehen möchten. Und plötzlich realisiere ich, dass dieser Wunsch bereits eingetroffen ist, ohne live vor ihm zu stehen. …


A SUNDAY FAMILY GETAWAY

A SUNDAY FAMILY GETAWAY

Am Sonntag vor einer Woche fuhren wir zur Hupp Lodge. Schon langer auf unserer want-visit-list und perfekt prädestiniert für etwas, das ich mit unseren Kiddos schon lange tun wollte. …


equanimity

equanimity

Anfang dieses Jahres haben Mäni und ich konkret fürs 2017 ein paar Lebensprinzipien und -haltungen konkret vorgenommen: SIMPLICITY - EYEHIGHT - PASSION. Du kannst diese hier in diesem …


SOME THOUGHTS

SOME THOUGHTS

Du solltest in Stimmung sein um diesen Text zu lesen und zu verstehen. Hier meine Musik dazu (Nick Drake - Pink Moon) . Danke S. …


SOME EYE CANDIES

SOME EYE CANDIES

Premiere! Dieses Wochenende! Die Blickfang Designmesse in BERN! BÄM! Und beim Presserundgang heute Nachmittag habe ich wieder paar Trouvaillen und wahre eye candies gefunden, die ich dir unbedingt und rübisstübis (chchch, das isch no mund-art!) und jetzt zeigen will und auch zum Trotz des F* blackfriday! …


FLYING HIGH

FLYING HIGH

Manchmal da kommt es aus dem Nichts. Da spürt man genau das, was man wollte, aber nicht planen kann. Es ist dieses Gefühl. Dieses Gefühl, dass es gut, schön und wundervoll ist. Eine Mischung aus Glückseligkeit, Freude und endloser Dankbarkeit. …


LAKE GANTRISCH

LAKE GANTRISCH

Seit unseren Wanderferien in Österreich hat uns das Wanderfieber gepackt. Und weil ich finde, dass dies ein super Family Trip Tip ist gerade mit kleineren Kiddos, die vielleicht noch nicht so weite Strecken zurücklegen können, möchte ich diesen Baumi-Family-Funday-Sunday teilen. Es ging zum Gantrischseeli. …


FALL IN FALL

FALL IN FALL

Bevor es Schneeflocken vom Himmel rieselt, möchte ich auch diesen Beitrag, den ich für den Do it + Garden Blog umsetzen durfte, hier teilen. Wie immer findest du alle Anleitungsschritte direkt hier. …


DIVE

DIVE

Tauchgang. Stille. Alles verstummt. Es ist als würde ein Sturm verebben. Als würde Feuer im Wasser ausgelöscht werden und das Zischen versiegen. Einzig alleine, klar und deutlich hörbar: Mein Herzschlag. …


LAUT UND STILL

LAUT UND STILL

Ich höre mich laut keuchen. Das Babboe-Fahrrad kommt trotz Antrieb bei steter Steigung eben auch an seine Grenzen. Oder bin ich es? Kalt, nass und total verschwitzt gelange ich bei der Spielgruppe an. Pünktlich! Den Fight mit der Zeit habe ich für einmal gewonnen. Ha! …


A LITTLE BIT OF MY MOMLIFE

A LITTLE BIT OF MY MOMLIFE

Wie soll ich sagen, wie es mir zur Zeit geht. Ich fühl mich ein bisschen und immer mehr schwanger. Versuche es zu geniessen, funktioniere aber meistens, versuche Weise zu entscheiden, mache immer wieder dieselben Fehler, versuche für meine Kiddos als bestes Mami da zu sein, werde plötzlich doch zu schnell zu laut. …


TANDEM DRIVE

TANDEM DRIVE

Vor einer Woche war Muttertag. Und ich habe dazu einen Nachtrag. Weil in unserem Fall dieser Tag uns beide - Mäni und mich - was angeht. Wir haben an diesem Abend lange darüber geredet. …


IN YOUR FACE PART II

IN YOUR FACE PART II

Die Direktheit von Kindern fasziniert mich immer wieder. Ich liebe es während der Mittagssiesta von Ilay mit Lou auf der Couch zu liegen und zu plaudern. …


EAT BEAUTIFUL

EAT BEAUTIFUL

Diesen Post möchte ich besonders all jenen widmen, die uns in den letzten zweieinhalb Monaten mit so feinem Essen beliefert haben. Auch jenen, die mir auf meine Instastory hin ihre Wochenmenues …


ZOOH

ZOOH

Zooh! Oh, ja! Ich liebe Familienausflüge. Insbesondere dann, wenn für die ganze Familie was dabei ist. So fuhren wir vor kurzem en famille en train vers Zürich in den Zürich Zoo. …


HOLY WOOL

HOLY WOOL

"Autsch, das kratzt". Nur zu gut kann ich mich an die selbstgestrickten Woll-Unterhosen (ja richtig gelesen: Unterhosen!!!) meiner Nonna zurück erinnern. Und ja, wir mussten sie tragen, da gabs kein …


OFF TO NATURE

OFF TO NATURE

Wieder on the go mit meinen Boys und nun gar einem dritten Baumi-Kiddo-Boy zu sein, fühlt sich schön, gut und frei an. Es ist die pure frische Bergluft, die uns allen gut tut. Rauf ins Weite und Freie zu gehen, belebt und inspiriert mich. So verbrachten wir vor wenigen Wochen einen Tag am Oeschinensee. …


REMEMBER

REMEMBER

Kannst du dich erinnern? An die Kindheitstage, an denen du unbeschwert über eine Wiese gehüpft bist? Getanzt und gelacht hast bis dir die Tränen runterliefen. Oder dich so oft und so schnell um dich selbst gekreist hast, bis du zu Boden gefallen bist und der Himmel über dir weiter getanzt hat? …


KOMPLEXE KOMPLEXE

KOMPLEXE KOMPLEXE

Im Moment, und ja ich weiss, es ist mein liebes Alter - darf ich mit so vielen Freunden das Kinderhaben teilen. Bei Lou war das erste Jahr wie soll ich sagen, in vielerlei Hinsicht schwierig, …


MARRAKECH

MARRAKECH

Oh yesss, Marrakech! Und endlich mein Post dazu. Gerne möchte ich unser kurzer Getaway Trip teilen - mit dabei ein paar Tipps zu Marrakech mit Kleinkindern und paar allgemeine Reisetipps mit Kiddos. Wir danken Hotelplan für die tolle Kooperation und diesen bereichernden Trip. …


LION LOVE

LION LOVE

Lion Love! Die Liebe zu meinen Kiddos fühlt sich für mich wie die Liebe unter Löwenbabys in Naturfilmen an. Es sind Momente, wo ich meine Kiddos vor Verrücktheit «fressen» könnte. Ich verspüre diese unbändige spielerische Löwenbaby-Liebe. …


IDEAS IN MOTION

IDEAS IN MOTION

Die Ideen von Lou könnten ausgefallener, schöpferischer und künstlerischer Art nicht sein und seit er einen Komplizen, Verbündeten, Little Helper - Ilay - hat, werden diese aufs Exemple tagtäglich …


SELFCARE

SELFCARE

Das kommt selten vor. Vergangene Woche hatte ich sage und schreibe jeden Abend - ok, bis auf den Freitag, aber das war wunderbar - nichts vor. Und plötzlich war da Zeit zum Netflixen, Lesen, Pinteresten und sage und schreibe einen ganzen Abend Zeit zu verplämpern damit zu verbringen durch die Tiefen des www's zu surfen auf der Suche nach einem ganz bestimmten Bikini, der aber eben nicht fünfhundert Dollar kostet. …


RING RING SPRING

RING RING SPRING

Die vergangene Woche war in vielerlei Hinsicht einfach nur herausfordernd. Weshalb kommt immer alles auf einmal, so dass man glaubt es nicht mehr zu schaffen. …


LOVELY LOVE

LOVELY LOVE

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass ich zur Zeit Woche für Woche schreiben könnte: what a week. Ilay’s Lungenentzündung hat sich leider wieder verschlimmert und wir waren jeden Tag beim Arzt und nie war sicher, ob wir doch in die Insel müssen. Zur Zeit ists stabil, aber wir sind müde. …


ONLY A HAIR STORY AND A LITTLE FAMILY TRIP

ONLY A HAIR STORY AND A LITTLE FAMILY TRIP

Ich bin ein Hüentschi. Jaaa, ich ringte mich endlich (und nach Jahren!!!) hindurch und meldete mich zum Haare schneiden an. Ganz offiziell bei einem Coiffeur statt wie gewohnt bei mir vor dem Spieglein daheim. …


BACK

BACK

Wow, wieder drei Wochen vorüber, und somit das Wochenbett offiziell vorüber und zu Ende und ich von meiner Blog-Break zurück (wobei für mich das Wochenbett in einigen Bereichen in die stille Verlängerung geht, weil die Zeit ja so rast - i mean...). …


WHIR AND SWARM

WHIR AND SWARM

Ich glaube als Menschen durchlaufen wir so viele Phasen: Es beginnt mit schreien, trotzen, motzen, recht haben, nachfragen, irgendwann geht’s weiter mit glauben, verstehen, gehen, löst sich ab mit hinterfragen, neu versuchen, erleben, finden bis wir irgendwann geniessen, ruhen und sein können, weil es gut ist, wie es ist. …


A MOM GIFT

A MOM GIFT

Schon seit längerer Zeit beschäftigt mich ein Thema: Traditionen. So glaube ich, dass es vor allem die Traditionen sind, die uns an unsere Kindheit und Vergangenheit, aber auch unsere Gegenwart und Zukunft erinnern und ein ganz besonderes Gefühl hervorbringen. Weil Traditionen verbinden. …


CHRISTMAS GREETING

CHRISTMAS GREETING

Bereits vergangenes Jahr wollte ich unbedingt einen Weihnachtsgruss von uns - Baumfrau und Baumännern - an unsere Liebsten versenden - nicht geschafft. Dieses Jahr hats aber gepasst, huch. Wenn aber auch mit Ach und Krach (nahezu). …


SUNSETS AND WINTER BOOTS

SUNSETS AND WINTER BOOTS

Vergangenes Wochenende. Die Sonne schien. Alle waren gesund und es zog uns nach draussen. Nach einer hektischen Woche sind es Mäni und die Kiddos, die mich zur Ruhe kommen lassen. Mit ihnen Zeit zu verbringen, irgendwohin zu fahren, etwas gemeinsam zu erleben bringt mich jedes Mal zu mir und dem was ich liebe und brauche. …


DIY INDUSTRIAL LOOK

DIY INDUSTRIAL LOOK

Ok, ok. Mit jedem Familienmitglied mehr wird der Raum und Platz weniger. Jedoch muss ich sagen, dass seit Ameo bei uns ist und wir somit als Grossfamilie durchgehen, ich in vielerlei Hinsicht doch das Gefühl habe, dass der Platz in unserem Hüsli mehr als ausreichend ist #tinyhouse ;). Die Frage, mit der ich mich bereits schon eine Weile beschäftige, ist viel mehr: Was wir wirklich brauchen? Und ob? …


MAMMA

MAMMA

Kürzlich ging ich Joggen. Ich fühlte mich leer. Alles was mir half, war in diesem Moment an die frische Luft zu gehen. Raus in die Natur. Ich weiss das ist dieser Oxytocin-Effekt, der auch bei Sex haben, Schoggi Essen oder eben Sport machen erfolgt. Aber je nachdem spielen eben Zeit, Verfügbarkeit sowie Lust und Laune eine Komponente mit. Und über Komponenten des Mama-seins möchte ich heute schreiben. …


BYE BYE AUTUMN

BYE BYE AUTUMN

Wie hat uns der Herbst gnädig lange extra Vitamin D geschenkt. Wir fühlen uns ready für den Winter, obwohl derzeitig alle Baumänner krank im Bett liegen während ich mit schöner Musik und Kerzen die Stimmung aufrecht zu halten versuche. …


MUTINY

MUTINY

Mutiny - bedeutet Meuterei, Aufruhr. Ich weiss gar nicht wo beginnen und finde die Beschreibung zu diesem Duft von Maison Margiela zu dem was ich sagen möchte, ziemlich treffend: «Mutiny ist ein Manifest für das Offenbaren unserer wahren Identität. Die Regeln sind gebrochen. Die Rollen haben sich verändert.» …


PLAN

PLAN

Hast du einen Plan? Ich habe ihn manchmal überhaupt nicht. Ja, ich habe mir sogar fürs 2019 vorgenommen, mal so gar keinen Plan zu haben - was ja in sich auch wieder ein Plan ist, chchch. Aber mehr nach dem Motto: tun und lassen was gefällt. …


A SECOND HAND JACKET

A SECOND HAND JACKET

Phuuu, ich bin am räumen und misten - auch im Keller. Ahhh, unser Keller! Eine Neverending-Odyssee. Mühsam. Und seit wir Kiddos haben, scheint das was dort unten abgeht regelrecht ein Ausmass anzunehmen, das mir bei jedem Gang zur Waschmaschine eine Last mit auf den Weg nach oben gibt. …


SOME MOMTHOUGHTS

SOME MOMTHOUGHTS

Einige Mama-Gedanken von mir - mit ganz vielen Hormonen intus... Ich melde mich wieder zurück. Mich hats wortwörtlich verräumt. Ins Bett. Letzte Woche. Die ganze Woche lang. Phuuu, es war nicht nur für mich anstrengend, sondern glaub ich für alle in der Familie. …


THANK YOU MOM

THANK YOU MOM

Mein Mami! Schön wie eine Blume - bis heute. Sie ist die Frau, die mich in meinem Leben am meisten geprägt und getragen hat. Ich möchte dir Mami DANKE dafür sagen! Alles was du mir und meinen beiden Schwestern und meinem Bruder - zusammen mit Paps - mitgegeben hast, war wie ein what-you-need-starterkit in unser eigenes Leben. Aber auch ins Leben anderer. …


DER HUMMER

DER HUMMER

Bonjour. Die vergangenen zwei Wochen waren wir da, wo der Hummer regelmässig im Kochtopf landet. Wieder. But vivre la France :). Mäni und ich haben zum ersten Mal eine Mäni-Dby-Regel gebrochen: zum ersten Mal verbrachten wir zum zweiten Mal am genau und demselben Ort Ferien. …


HABITS

HABITS

Hei, it's sunday und drum wieder einmal ein viel zu langer Post 🙈. Vergangene Woche postete ich auf Instagram zu einem Bild folgenden Text: oh baby, i am so happy and grateful we reached week 33. even it was not easy with me because sometimes i felt not being me nor not doing what i used to. on the other hand this way i noticed every kick as a hint from you - you're taking place in my life. thank you for preparing me this way to you. cannot wait to meet you! love, your mom. …


FRAU BLUME UND HERR BART

FRAU BLUME UND HERR BART

Ich liebe Blumen. Ich habe standartmässig in unserem Eingangsbereich einen Strauss mit frischen Blumen. Ich finde frische Blumen im Eingangsbereich haben so was Mondänes. So als hätte man eine …


ON THE GO

ON THE GO

Oh, wie haben die vergangenen Tage gut getan! Den Auftakt machte am Freitagabend ein stuliundstuli (aka Dby & Mäni) night out. Ein externer Eheabend. Nur wir zwei, alleine und zu zweit. In Ruhe (ok wir waren wie immer doch zu spät dran) assen wir die super schnell servierte Pizza. …


STADTLANDKIND

STADTLANDKIND

Zur Zeit kommen so so viele neue Menschen - Baby's :) - auf die Welt. Manchmal denke ich, weshalb? Weshalb stellen wir Kiddos auf die Welt, obwohl es ja in vielerlei Hinsicht bergab geht, die Zukunft unsicher ist, die Wirtschaft, die politische Lage, die Umweltveränderungen. Als Lou zur Welt kam, erhielt ich auf diese Frage eine Antwort. Es ist Leben. Es ergibt Sinn. Sinn des Lebens? …


HAIR FLAIR

HAIR FLAIR

Ohja, die Zeit am und im Meer tat gut. Mich dünkt, dass der Meereswind jedes Mal Hirn und Herz durchlüftet und das tut gut. Ich habe dir hier vor unseren Ferien berichtet, dass es Momente gibt, da …


BITTER SWEET AND SEXY

BITTER SWEET AND SEXY

Blicke ich auf die vergangenen zwei Wochen zurück, kann ich zusammenfassend sagen: WOW, this was bitter, sweet and sexy. Gespickt von Highlights über Notfälle bis hin zu Überraschungen hatte es wohl alles dabei. …


SATURDAY RITUALS

SATURDAY RITUALS

Manchmal wenn ich am Morgen Lou frage was wir unternehmen wollen, gibt er mir zu Antwort: «Ga Käffele». Und ich liebe diese Antwort! Mäni und ich haben von Beginn an unsere Kiddos dahin mitgenommen, wo es uns gefällt - sind sie in unserer Nähe und mit uns unterwegs, spielt das wo und wie für sie meist keine Rolle. …


BAUMI BABY NO 3

BAUMI BABY NO 3

Yay, ich bin schwanger! Und langsam aber sicher kann ich unser neues Baumi-Bäumchen nicht mehr geheimhalten :). Die ersten Monate sind für mich persönlich immer sehr wichtig, weil ich mich in dieser Zeit stil und dankbar über dieses Glück freuen, ja es erst einmal fassen, will. …


MAMA THOUGHTS

MAMA THOUGHTS

Es schlagen zwei Herzen in mir, ich bin zu zweit, ich bin nicht allein. Dieses Gefühl überwältigt mich immer wieder. In dieser Zeit bin ich eine kleine Mannschaft - oder Frauschaft - ein Team, ein Herz und eine Seele - ok, letzteres manchmal auch nicht. …


LAST MINUTE MOMDAY GIFTS

LAST MINUTE MOMDAY GIFTS

Ha ha, ich kann mich noch zu gut an meinen ersten Mami-Tag erinnern. Weil er ja auch noch nicht allzulange her ist und er etwas ganz besonderes ist und ich plötzlich realisierte «Hei, ich gehöre nun auch dazu». Ohja, da geht so einiges im Mami-Kopf-Herz ab. …


MINI ME

MINI ME

Im Nachhinein kann ich darüber Schmunzeln. Als ich noch keine Kiddos hatte, konnte ich mir vieles schlichtweg nicht vorstellen. Wie würde ich werden? Mich verändern? Meine Prinzipien plötzlich doch Hals über Kopf über Bord werfen? Da war mein Mamibild im Kopf wie ich gerne sein und werden möchte. …


TIME FLIES

TIME FLIES

29. Schwangerschaftswoche. Noch 11 Wochen und Baby Nr. 3 bereichert unsere Familie. Ok, mit wachsendem Bauch ist es irgendwie schon lange da und Teil unserer Familie. Lou weiss genau im September chunnt z Bebe» oder «Gäu, Mami, wenn Herbst isch». …


HAMMAM AT HOME

HAMMAM AT HOME

Eines was sich mit Kiddos ändert: Rituale. Hat man keine, kommen sie. Hatte man welche, verändern sie sich. Ich glaube es war genau das, was mir am meisten Angst und Bange bereitete, als ich noch kinderlos war und daran dachte vielleicht doch mal Kiddos zu wünschen. …


FIND FOUND FOUNDED

FIND FOUND FOUNDED

Wie oft im Leben sind wir dabei zu finden? Finden was uns gefällt, finden was uns gut tut, finden um Ruhe zu finden. Auch mit Gott an meiner Seite bin ich immer wieder am finden. …


SLOW MOTION

SLOW MOTION

Würde ich mein Leben im Filmjargon beschreiben, wäre es wohl ein Film im Dauer-Zeitraffer. Ich liebe es viele verschiedene Dinge zu tun - wenn möglich noch gleichzeitig ;) und ich mag es wenn es intensiv ist und auch ein bisschen verrückt und chaotisch. …


I AM MODERN MOTHERHOOD

I AM MODERN MOTHERHOOD

Ich liebe diese Brille. Weil sie mich jedes mal, wenn ich sie trage an die nachfolgenden Gedanken erinnert. Aber phhuu, was für eine Aussage. was heisst schon modern? Und ich habe es für mich mal so definiert: …


AMEO GIORGIO

AMEO GIORGIO

Wir sind so dankbar und happy. Endlich ist er da. Ein weiterer kleiner Prinz. Ich fühle mich wie die stolzeste Königin auf Erden. Meine kleine Herde - mein kleiner Dschungel bestehend aus Tarzan, Mogli und nun Balu. Ich bin gerührt, geflasht und gespannt. …


COZY

COZY

Die Tage sind kürzer geworden, die Nächte bleibens auch ;). Mit der Zeitumstellung beginnt für mich die Kerzchenzeit, die Einmummelzeit, die Winterschlafszeit. Doch so ganz auf Schlummermodus stellen kann ich ja nicht #momlife. …


A BAG STORY

A BAG STORY

Wenn ich eines NICHT habe, dann ist es einen Taschen-Tick. Ja, echt jetzt. Ich weiss auch nicht, aber es gibt nicht viele Taschen, die mir gefallen und wenn so ist mir gute Qualität, Schnitt und Form wichtig. …


MY VALENTINE

MY VALENTINE

Da standen wir uns gegenüber, mitten im Parking des Bahnhofs Bern und ich bestand darauf, dass Mäni mich auf der Stelle und sofort spiegeln müsse – was dazu führte, dass wir noch später als zu spät …


JUNGLE LIFE

JUNGLE LIFE

Ganz ehrlich? Ich bin noch immer dabei die eigene ausklügelte Balance mit drei Kiddos zu finden #itsgonnatakealifelong. Ok, ok Ameo ist erst vier Monate alt und doch kann ich sagen, dass inzwischen ein guter Alltag und jaaa auch eine gute Allnacht! eingekehrt ist. …


LE PETIT CARTEL

LE PETIT CARTEL

Moment. Again? Eine Tasche? Im ernst? Ich bin nach wie vor keine Frau mit x-tuusig Täschli. Aber mit diesem hier hat Mäni mir eine Riesenfreude auf meinen Geburtstag vergangene Weihnachten bereitet. Das Täschchen von le petit cartel. …


TEAM PLAYING

TEAM PLAYING

Throwback. Im Schnee. Der schönste Moment unserer Skiferien in Hintertux im Zillertal? Die Heimreise. Hach, versteh mich nicht falsch, aber mir ging es nach einer Woche krank im Hotelbett endlich wieder besser und die Kiddos schliefen in ihren Auto-Sitzchen vor sich hin. …


A PRETTY MESS

A PRETTY MESS

Schöne Bescherung! Vergangenes Wochenende erlebte ich irgendwie gleich mehrere Premieren. Ich wurde in die Welt des Glitzers und Glimmers eingeführt und stelle fest, dass ich nach gerade mal viereinhalb Jahren bizli betriebsblind wurde. …


I AM FINE

I AM FINE

Ich bin ein Nasenmensch. Ich liebe Nasen. Nasen faszinieren mich. Nasen sind eigen. Ja, ja ich weiss. Das sind auch die Augen, Ohren oder der Mund. Aber Nasen sind was ganz besonderes. Weil sie in der Mitte des Gesichts sind. Weil sie die Spitze vom Ganzen sind und die Nase allem voran geht. …


FOOD AND FOOT

FOOD AND FOOT

«Schäri, Stei, Papier» - ohja so klingts ab und an um 23.00 Uhr bei uns, wenn weder Mäni noch ich den Schoppen für Ameo geben mögen, chchch. Es ist dann immer ein Fest, weil ja, irgendwie meist ich gewinne #sorrymäni. Dann hab ich Mitleid und bereite den Schoppen vor und Mäni gibt ihn dann. It's all about teamwork... …


NOMAD

NOMAD

Irgendwie sind Duden und ich gute Freunde. Wir sehen uns mindestens einmal wöchentlich und ich kann so vieles von ihm lernen. Immer wieder treffe ich auf Begriffe, die beim näher Kennenlernen zu Herzenswörter werden und ich weiter als treue Lebensbegleiter und -begleiterinnen mit mir nehme. So wie der hier: NOMAD. …


BE YOU

BE YOU

Wer wir sind und was wir sind wissen wir tief im Innersten eigentlich alle. Aber wir fühlen und spüren es manchmal nicht mehr. Und weil wir es nicht mehr fühlen und spüren begeben wir uns oftmals auf den einfachsten Weg. …


BLOWN AWAY

BLOWN AWAY

Nun weiss ich es - ich brauch jeweils einen Moment bis ich es in Worte fassen kann - mein grösstes Muttertagsgeschenk? Und das bis an mein Lebensende? Dass ich Mami sein darf. Dass Gott mir diese Aufgabe und Verantwortung übergibt. …


LIKE LUCKY LUKE

LIKE LUCKY LUKE

Vergangene Tage und Wochen kam ich mir langsam aber sicher vor wie Lucky Luke. Lasso schwingend auf diesem wilden Pferd namens Alltag, das bockt und tänzelt und versucht mich unweigerlich runter zu werfen. All die 1000end Dinge, die jetzt und sofort sein müssten. Mich unter Druck setzen, ich mir selbst auferlege #selberschuld. …


ONEPOT

ONEPOT

Ruhig war es hier die letzten zwei Wochen auf dem Blog. Spontan entschied ich mich unsere Ferien in Spanien ganzheitlich in einen Topf zu schmeissen. Ferien. So ganz. Mit allem drum und dran. …


SUMMER KIDDO ESSENTIALS

SUMMER KIDDO ESSENTIALS

Noch immer bin ich am Sortieren der Spanien Bilder - herrje ;). Und obwohl ich während den Ferien mein Handy auf Flugmodus gestellte habe, um mein System ebenfalls in den Flug- oder Landemodus zu fahren, konnte ich es nicht so ganz sein lassen mit "arbeiten" und zeige dir hier einige unserer summer kiddo essentials. …


SPREADLOVE

SPREADLOVE

Halbzeit. Ein bisschen mehr sogar. Zu Beginn dieses Jahres sprach ich davon, dass ich dieses unter das Motto spreadlove stellen möchte. Zeit einen Blick zurück und nach vorne und ins Jetzt zu werfen. …


SUMMER MOMMA ESSENTIALS

SUMMER MOMMA ESSENTIALS

Oh, wie meint es der Sommer gut mit uns. Und das mitten im Sommer - Ha! Vielleicht bist du gerade in den Sommerferien? Irgendwo in den Bergen? Irgendwo am Strand? Irgendwo in einem anderen Land oder dann doch auf dem Bürostüehli (or whatever ;). …


FREE AND WILD

FREE AND WILD

Meine grössten Bedenken bezüglich dem Beginn in den Kindergarten? Dass wir unserer Freiheit beraubt werden. Dass wir nicht mehr so frei und wild tun und lassen können, wonach uns ist. Dass uns dieser doch nun sehr geregelte Alltag unser Familienleben dämpft und wir im Trott versumpfen. …


A CLEVER MOVE

A CLEVER MOVE

Tick, Tack, Tick, Tack - Das Ticken einer Uhr. Nicht irgendeiner Uhr, sondern einer Schachuhr. Ich erinnere mich zurück. Sehe meine Kinderhände wie sie Figuren schieben. Erinnere mich ans Wohnzimmer und das Kamin meiner Grosseltern zurück. Ich mit meinem Opi oder auch Nonno am Schach spielen. Es faszinierte mich. …


IN YOUR BOOTS

IN YOUR BOOTS

Glück ist, wenn der Verstand tanzt, das Herz atmet und die Augen lieben. «Weinen Sie doch ein bisschen». Sagte ich der Frau am Schalter eines Öffentlichen Verkehrsunternehmens. Tränen liefen ihr übers Gesicht und sie versuchte sie vehement zurück zu halten. Und ich stand da durchsuchte meine Tasche um nach einem Taschentuch zu fischen, aber sie wollte nicht. …


STILL THINKING ABOUT THE TITLE

STILL THINKING ABOUT THE TITLE

«Une catastrophe!» denke ich beim Anblick meiner momentanen Hautsituation. Und doch sollte ich es langsam wissen, Übergangszeiten wie jetzt von Sommer auf Herbst bedeuten auch für mein Häutchen ein wieder Umstellen. Zeit geben und gute Produkte verwenden habens noch immer wieder gut gemacht, dazu gleich mehr. …


MAKE A COFFEE BREAK TO A COFFEE DATE

MAKE A COFFEE BREAK TO A COFFEE DATE

Frage: Ist es nicht inmitten des lieben hektischen Alltags, in dem wir so sehr eine spontane Pause benötigen? Ein kurzes Durchatmen? Doch manchmal, da fehlt es gar an Kraft und Musse nun auch noch jemanden für die Kiddos zu organisieren, geschweige denn Wegzugehen oder notabene eine Stunde davor aus lauter Müdigkeit doch abzusagen – alles schon vorgekommen. …


AUTUMN LOVE

AUTUMN LOVE

Dieser Herbst! Awwwhhh - love it. Noch immer versuche ich mich gegen Strümpfe zu wehren und barfüssig in meine Loafers zu schlüpfen (während ich morgens aber dann doch meinen Wintermantel trage, chchch). …


LESS

LESS

Wermutstropfen. Herzstich. Seufz. Wohl wird man mit herausfordernden Dingen im Leben solange konfrontiert, bis man sie realisiert, eingesteht und darüber hinauswächst. Im Besten Fall. …


LAS TIAS

LAS TIAS

Las tias - die Tanten. Von Tanten und Verwandten habe ich es heute. Denn honestly: ohne sie würde das alles hier nicht funktionieren. Ich brauche meine Familie, meine Eltern, meine Schwiegereltern, meine Schwestern und mein Bruder. Ich brauche unsere Freunde, unsere Nachbarn und wertvolle Hüetis. …


FROM RAINBOW

FROM RAINBOW

Morgen ist Dezember. Dezember! Mich dünkts, als würden Alle ein bisschen nervös werden. Und da spreche ich nicht von den Kiddos, oder Ilay, der sich pro Tag paarmal vergewissern will, wann genau jetzt der Samichlaus wirklich kommt. Ich erwidere jeweils mit einem Lachen: «am 6. Dezember», worauf er dann wiederholt sagt: «am 6. Dezember» und ich frage mich, wieso ihm dieser Samichlaus so wichtig ist. …


BLOOM UNIQUE

BLOOM UNIQUE

Wohl befinden wir uns noch nie wie je zuvor so sehr in einer Welt, wo man sich so einfach vergleichen, messen und werten kann. Durch Social Media, unsere Art des Kommunizierens und Thematisierens von Allem und Alles. …


LES FILLES NATURELLES

LES FILLES NATURELLES

Die erste Woche Alltag liegt hinter uns. Es war eine gute Woche und doch merke ich, dass ich noch etwas Anlauf benötige. Und manchmal ist es hilfreich von extern etwas Motivation und Inspiration zu bekommen. …


AMAZING GRACE

AMAZING GRACE

Wie klar sind wir eigentlich? Eine Frage, die mich besonders seit Beginn dieses Jahres beschäftigt. Am Montag flatterte das Migros Magazin mit diesem Beitrag rein, der dazu nicht besser passen könnte. Zwei Philosophinnen tauschen sich aus und am liebsten hätte ich mich bei diesem Kaffeekranz gleich hingesetzt und mit philosophiert. …


WOLF CIRCUS

WOLF CIRCUS

Eigentlich wollten wir heute ans Familienkonzert im Progr der Turnhalle Bern. Denn nach einer Woche kranksein der Kiddos, sehnten wir uns nach Abwechslung. Den warmen Sonnenstrahlen zu frönen war aber zu verlockend, so dass wir den alltime Klassiker - das Dählhölzli - besuchten. Und wir waren fast alleine ;). …


PRET A FAIRE

PRET A FAIRE

Der März bringt ein neues Projekt mit sich. Ich stricke! Mein eigenes Jäckchen! Einerseits motiviert mich die Übergangszeit, die nach Abwechslung nach einem neuen Jäckchen schreit und andererseits ist es die Werterhaltung meiner Wertschätzung gegenüber «Rohstoffen». …


TABLE COVER YOU

TABLE COVER YOU

Tischlein deck dich! Und das bitte Tag für Tag mit frischfröhlichem Elan, einer gehörigen Portion Musse bestenfalls bis zum süsslieblichen Mousse. Phuuu, ich bin herausgefordert und jaaa, ich muss ehrlich eingestehen, hält sich meine Koch-Motivation zur Zeit in Grenzen. …


THIS PICTURE

THIS PICTURE

Ja, eigentlich ist es etwas intim hier mein inneres Innenleben zu zeigen. Vielmehr geht es mir jedoch um dieses Bild an für sich. Es ist das erste Foto unserer Zwillinge. Es ist das Bild, das meinem Herzen einen erhöhten Herzschlag, 1000end Schmetterlinge in meinen Bauch und ebensoviele Gedanken in meinen Kopf zauberte. Von 0 auf 100. …


IN THE MIDDLE OF

IN THE MIDDLE OF

...the middle. Ich selbst bin auch ein Mittelkind oder wie man so schön sagt ein Sandwich-Kind. Also das zweite von vier. Aber das zählt auch. Deshalb wohl bin ich sensibilisiert auf «don't forget the middles». Wobei ich sagen muss, dass ich in der Kindheit nicht arg darunter gelitten habe. Klar, gab es klassische Rollen, die man zugeteilt bekommen hatte, aber that's wohl normal. …


THE WEDDING

THE WEDDING

Jaaa, und Hurraaa - endlich ist sie da, die Weddingreportage! Meine Schwester heiratete vor - wow schon - einem Monat ihren Liebsten. Ich habe über diverse Vorbereitungen und Gedanken rund ums Heiraten bereits hier und hier berichtet. Oh, es war ein so unvergesslicher wunderschöner Tag und gerne berichte ich dir darüber, aber ich kann dir sagen das Fotoauswählen und -bearbeiten viel mir diesmal besonders schwer... …


ARRIVIDERCI GEORGE

ARRIVIDERCI GEORGE

George Clooney du hast ausgedient. Sorry! Dein Nespresso kommt zwar schön daher, aber es ist irgendwie doch immer dasselbe - sowie du - du siehst irgendwie auch immer gleich gut aus :). …


BLACK CLASSICS

BLACK CLASSICS

Leise höre ich wie kleine Füsschen ins Zimmer tapsen. Lou streckt sein verwuscheltes Zaushaar-Köpfchen (wie ich diesen Anblick liebe) zwischen die Zimmertür-Lucke, die wie gewohnt einen Spalt breit offen steht. Er kuschelt sich zu mir ins Bett. Ilay ist auch da. Wir schlafen alle nochmals ein. …


WE BUILD A PIRATE SHIP

WE BUILD A PIRATE SHIP

Es war der süsslich teerige Duft in der Luft - heute vor einer Woche. Das erste Sommergewitter dieses beginnenden Sommers. Und ich freue mich auf alle noch kommenden. Es ist als würde der Himmel geben was er kann und die Erde nehmen was sie braucht. …


RITUALS

RITUALS

Gestern wurde ich als Bloggerin zur Eröffnung des lang ersehnten Flagshipstores von RITUALS Cosmetics eingeladen. Lustig, in Amsterdam trat ich zum ersten Mal in einen Rituals Store und bin seither ganz angetan - schön diesen Shop jetzt auch in Zürich zu wissen! …


SAINT TROPEZ

SAINT TROPEZ

Wir sind zurück aus dem Süden. Die letzten beiden Wochen verbrachten wir an der Côte d'Azur - in Port Grimaud genau genommen (Blog-Post folgt). Die zwei Wochen taten nicht nur der Sonne und Wärme wegen gut, sondern auch für die Zeit, die wir mit Familie und Freunden verbringen durften. …


ADVENT SEASON AND A LOT OF SURPRISES

ADVENT SEASON AND A LOT OF SURPRISES

Mein sehnlichster Wunsch auf Weihnachten? Weisse Weihnachten! Aber bevors ums Wünschen geht, möchte ich übers Geben schreiben.  Nein, mit diesem Outfit würde ich nicht auf den Spielplatz gehen. Lou …


ROOTS

ROOTS

ROOTS? ROOTS! Das Berner Dreamteam Fabia und Oli packen das Problem an der Wurzel. Im ganzen Fast-Fashion-Zirkus setzen sie mit ihrem Store inmitten der Berner Altstadt - umgeben von all den grossen Handelsketten - ein Zeichen - SLOW FASHION! …


ZAHNWAHN VOL. 2

ZAHNWAHN VOL. 2

Oh ja, ich habe einen regelrechten Zahnwahn. Oder sollte ich schreiben hatte. Vor ungefähr zwei Jahren habe ich hier bereits darüber berichtet und ich muss schmunzeln, wenn ich diesen Post wieder lese... Denn seit unsere beiden Kiddos im Work-Life-Alltag sind, muss alles ein bisschen schneller gehen. Wie wird das mit drei ;)?! …


CLEAN IS BEAUTIFUL

CLEAN IS BEAUTIFUL

Sommerferien! Bei vielen. Endlich. Voller Tatendrang gehts bei den einen ab in die Ferien und bei den anderen hinter Berge von Liegengebliebenem. Und irgendwie steckt man sich von Zeit zu Zeit Ziele, wann was wieder mal getan werden sollte. Sowie ehm zum Beispiel Putzen. …


NAILPOLISH VS LIPSTICK

NAILPOLISH VS LIPSTICK

Haben die Strahlen meines Handys so nah beim Baby in meinem Bauch Auswirkungen? Auswirkungen, deren Folgen wir jetzt noch nicht wissen? Schadet bereits ein Schluck Wein dem Baby? Welche Crèmes sind verträglich für das Kleine und welche sollte man sein lassen? …


BABY ESSENTIALS VOL. 2

BABY ESSENTIALS VOL. 2

Ameo is growing and growing and growing... und so auch was mein Erfahrungsschatz an Babys und Kiddos anbelangt. So starte ich hier mit meiner zweiten Serie an Baby Essentials (die erste findest du hier). …


HAIR AND CARE

HAIR AND CARE

Hach, jetzt hats mich vergangenes Wochenende auch erwischt. Grippe! Definitiv doppelt schlimm als Mami. Weil ich mich nur noch in einen ewig anhaltenden Dornröschenschlaf wünsche. Von Dornröschen-Dingen, Haare wie ihre und In-den-sauren-Apfel-Beissen hab ichs heute. …


OH MY BELLY

OH MY BELLY

Ja, irgendwie und manchmal vermiss ich ihn - meinen Babybauch. Ich war immer sehr gerne schwanger, ok das Liegen bei zwei von drei Schwangerschaften hätte nicht sein müssenn. Aber zu zweit unterwegs zu sein, machte mich irgendwie stärker, ja gar furchtloser. …


WORK IN PROGRESS

WORK IN PROGRESS

Huch, irgendwie gehen im Moment so viele Dinge bei mir ab, dass ich nahezu nicht weiss, wo beginnen. So beginne ich also mit dem Belanglosesten (und steigere mich langsam rein ;). Da sass ich - wieder einmal ;) - auf dem Coiffeur-Stüehli und blätterte ein frauenaffines Magazin durch. …


YOU MOM YOU

YOU MOM YOU

Da sass ich. Ameo bei mir auf dem Schoss. In der einen Hand Brei haltend, in der anderen Amore Ameo. Im Gesicht ein stetes Lächeln, obwohl es mir in dieser Ecke zu eng und zu laut war. Wir waren an …


PURA VIDA

PURA VIDA

Hola und Hurray - hier unser Family-Spain-Trip. Nun sind wir schon über eine Woche zurück. Was bleibt, sind viele schöne Momente, gebräunte Haut, und dass man sich nach zwei Wochen am Meer mit viel Spielen, Lesen, Zeit miteinander verbringen, fein Essen und viel Schlafen wirklich nachhaltig erholt und entspannt. …


BODYTALK

BODYTALK

Gnadenlos. Wir sehen. Ganz deutlich, ganz klar. Schwarz oder weiss. Keine Grauzone. Fühlen uns stark, fühlen uns schwach. Fühlen uns schön, fühlen uns hässlich. Fühlen uns gut, fühlen uns böse. …


SAYING YES

SAYING YES

Awhhh, wir sind noch immer ganz hin und weg. Gestern feierten wir mit unseren Liebsten zehn Jahre verheiratet sein. Bei gemütlicher Weindegustation - wie anno dazumal - aber diesmal mit noch mehr Sonne und Abenteuer - von Regen, Hagel, Donner und Blitz war alles dabei ;) genossen wir das Zusammensein. …


FEUIL

FEUIL

Und irgendwann da kann sich das Blättchen wenden. Auch an Mäni und mir gehen diese kleineren und grösseren Wendungen nicht spurlos vorbei. Mit Kiddos da erlebst du Vieles - viel bereicherndes fürs Leben. Zum Beispiel, dass sich die Welt nicht mehr nur um sich/dich dreht, sondern dass da Menschen im Leben sind, die uns brauchen und wissen wollen wie das Leben läuft. …


ME

ME

Ich kann mich gerade nicht erinnern, ob ich hier auf dem Blog bereits darüber geschrieben habe, worüber ich jetzt schreibe und wenn ja schadets auch nicht, weil es mir so sehr am Herzen liegt. «Mann kann nicht nicht kommunizieren.», sagt Paul Watzlawick. Und das stimmt. Angeblich können wir in 21 Gesichtsaudrücken unsere Gefühle zeigen. Und ja manchmal fehlen uns die Worte und wir können auf einen aus dem Repertoire von 21 zücken. …


WINTERBLUES AND A KIDDO CLOTHING SOLUTION

WINTERBLUES AND A KIDDO CLOTHING SOLUTION

Ich spürs. So langsam. Die Tage. Nicht DIE Tage. Sondern, die Tage, an denen die Wintermonats-Ideen mit Kiddos so langsam ausgehen - oder vielleicht die Luft, die langsam raus und das Licht, das zu wenig lange an ist. Same here bei dir? Dann unbedingt weiterlesen. …


DIGITAL KIDS

DIGITAL KIDS

Mäni und ich besuchten vergangene Woche einen Vortrag zum Thema «Kinder und digitale Medien». Ein herausforderndes Thema. Und umso wichtiger, dass wir Eltern uns damit auseinandersetzen. …


MINIMAL FASHION

MINIMAL FASHION

Als Stylistin werde ich oft für Privatberatungen angefragt. Was ich aber seit ein paar Jahren nicht mehr anbiete. Mein kostenloser Rat, den ich jeweils mitgebe, ist die Frage: Wie willst du wirken? Denn das würde Alles beantworten. …


WILDFLOWER

WILDFLOWER

Wir sind wilde Blumen. Du und du und du. Wir werden als Samen irgendwo hingepflanzt und beginnen zu wachsen und zu gedeihen. Der Regen, der uns giesst, die Sonne, die uns Stärke gibt uns gegen den Himmel zu strecken, der Wind, der uns trägt und der Schnee, der uns mit Ruhe ummantelt. …


LETS TALK ABOUT MONEY

LETS TALK ABOUT MONEY

Really? Really! Ok, ok ich lege hier jetzt nicht unser ganzes Baumi-Budget offen, dafür ist mein Anteil an schweizerischen Wurzeln wohl doch zu gross ;), aber zumindest über einen Teil davon. Wie sieht es mit unserem Haushalts- und Putzbudget aus? Wie kaufen wir ein, was schleppen wir an und was leisten wir uns, weil es uns entlastet? …


COLOR YOUR LIFE

COLOR YOUR LIFE

Vom Hut zum Strumpf. Denn, dass es als Eltern vieles unter einen Hut zu bringen gilt, weiss jeder und jede von uns. Und doch sind wir all beginners! Alle! Unsere Eltern waren es, die Eltern der Eltern und die Eltern der Eltern der Eltern... and so on - wir alle sind und waren es, wenn es um die Be-/Erziehung unserer Kiddos geht. …


LE PURE

LE PURE

Da verschwammen die Zeilen vor meinen Augen. Die Buchstaben vermischten sich mit Tränen und die Tränen mit den Buchstaben und wurden eins, so dass beim nächsten Blinzeln ein Rinnsal an salzigem Wasser entlang meiner Wange hinunterlief. …


EVEN WHEN IT HURTS

EVEN WHEN IT HURTS

Bei meinem vorletzten Blog-Post schrieb ich davon, welche Gedanken ich hatte, bevor die Kiddos in unser Leben kamen. Dinge, die ich mir vornahm, über die ich nun über mich selber lachen muss und …


CHIC IN ZEHN MINUTEN

CHIC IN ZEHN MINUTEN

Es klopft an der Haustür. Die Klingel verschlang dermassen viele Batterien, dass ich aufgehört habe, diese zu ersetzen. Deshalb. Eben es klopft. Zum zweiten Mal. Die Kiddos und ich liegen alle noch im …


JA

JA

...ich bin wieder da :). Wow, die vergangenen Wochen kamen mir vor wie ein ganzes halbes Jahr. Vollgepackt mit wunderschönen Sachen. Und JA in wenigen Tagen sagt meine Schwester Ja zu ihrem …


SOME POSTPARTUM HINTS

SOME POSTPARTUM HINTS

Schon lange liegt mir der folgende Post auf dem Herzen. Vor drei Monaten hat Ameo Giorgio unsere Familie bereichert. Der richtige Moment um Revue passieren zu lassen. Nicht unbedingt was Ameo anbelangt (das würde natürlich in einem neverending Roman ausarten ;) sondern vielmehr was eigentlich unmittelbar so nach der Geburt bei mir als Frau und Mami abging. …


SERVUS

SERVUS

Im Auto heimwärts diskutierten Mäni und ich, welchen Titel ich diesem Blogpost geben soll. Zur Auswahl standen: Die Hintertuxer Crux, Soans Grüasst, Jo Mai, Bustl Hustl und Servus. Wobei ich mich für letzteres entschied ;). …


HELLO NOVEMBER

HELLO NOVEMBER

WOW - und schon ist wieder November. Die Zeit rast. Die Kiddos wachsen und laufend sortiere ich weitere Kleidergrössen der Kiddos aus und brauche Nachschub. Und um Kleidung geht es in diesem Blog-Post. Mmmh, also nicht im eigentlichen Sinne, aber so bizli zwischen den Zeilen :). …


COCO AND GOJI

COCO AND GOJI

Währenddessen ich diesen Blog-Post schreibe, schläft Ilay seinen Mittagsschlaf mit einem Zäpfchen im Hintern um das Fieber zu senken. Lou durfte zu seinem besten Freund. Es scheint als würden sämtliche Krankheiten erst jetzt langsam bei uns Einzug halten. …


EYE CATCHING

EYE CATCHING

Oh yeess, am Wochenende vor einer Woche fand in Basel zum achten mal die Blickfang Designmesse statt. Ich danke der Blickfang Crew von Herzen für die Einladung. Für mich ist die Blickfang Designmesse …