DUFTER DUFT

DUFTER DUFT

Die letzten beiden Tage verbrachte ich oft im Garten. Die warme Luft und das rascheln der Blätter war wie Musik in meinen Ohren. Ja, es glich einem Konzert. Der Wind der sanft durch die Bäume fährt und der Duft von trockenem Gras und der Gummi des Bassins - der Sommerduft! …


CELEBRATE PART I

CELEBRATE PART I

Feierlaune! Irgendwie bin ich schon ganz hibbelig. Ich freue mich so auf die kommenden Tage. Das Feiern mit den Liebsten. Das Schmücken des Baumes mit den Kiddos, die Vorfreude und das Verrücktsein vor Aufregung. …


CARE

CARE

Fürsorge. Seit ich selbst Kiddos habe, lerne ich zu verstehen was Fürsorge bedeutet. Natürlich auch vorher, aber die Bedeutung hat einen grösseren und tieferen Wert erhalten. Fürsorge. …


AMAZING GRACE

AMAZING GRACE

Wie klar sind wir eigentlich? Eine Frage, die mich besonders seit Beginn dieses Jahres beschäftigt. Am Montag flatterte das Migros Magazin mit diesem Beitrag rein, der dazu nicht besser passen könnte. Zwei Philosophinnen tauschen sich aus und am liebsten hätte ich mich bei diesem Kaffeekranz gleich hingesetzt und mit philosophiert. …


I AM FINE

I AM FINE

Ich bin ein Nasenmensch. Ich liebe Nasen. Nasen faszinieren mich. Nasen sind eigen. Ja, ja ich weiss. Das sind auch die Augen, Ohren oder der Mund. Aber Nasen sind was ganz besonderes. Weil sie in der Mitte des Gesichts sind. Weil sie die Spitze vom Ganzen sind und die Nase allem voran geht. …


TEAMING UP

TEAMING UP

Vergangene Woche feierten Mäni und ich unseren 11. Hochzeitstag. Ich bin nun genau mein halbes Leben lang - also siebzehn Jahre - mit Mäni unterwegs. Wir haben uns ein feines Essen gegönnt im Essort (notsponsored) und ich kann dir sagen: Nach monatelangem Liegen und ja bizeli auch abgeschottet sein von Kultur und feinem Essen wie dort an diesem schönen Ort, hat mir sehr gefehlt. …


SAYING YES

SAYING YES

Awhhh, wir sind noch immer ganz hin und weg. Gestern feierten wir mit unseren Liebsten zehn Jahre verheiratet sein. Bei gemütlicher Weindegustation - wie anno dazumal - aber diesmal mit noch mehr Sonne und Abenteuer - von Regen, Hagel, Donner und Blitz war alles dabei ;) genossen wir das Zusammensein. …


MUTINY

MUTINY

Mutiny - bedeutet Meuterei, Aufruhr. Ich weiss gar nicht wo beginnen und finde die Beschreibung zu diesem Duft von Maison Margiela zu dem was ich sagen möchte, ziemlich treffend: «Mutiny ist ein Manifest für das Offenbaren unserer wahren Identität. Die Regeln sind gebrochen. Die Rollen haben sich verändert.» …


BE ROSA

BE ROSA

Die vergangenen Tage sind viele Tränen geflossen. Der Verlust meiner Omi schmerzt. Ich versuche mich an unsere schönsten Erlebnisse zu erinnern und das tut gut. Gleichzeitig empfinde ich dieses andere Gefühl. …


THREE MONTHS AGO

THREE MONTHS AGO

Wie die Zeit vergeht. Heute sind es genau drei Monate her als Ilay Mateo unsere Familie bereicherte. Er ist ein richtiges kleines Mandeli geworden. Er lacht viel und weint immer weniger und hat seinen …


RING RING SPRING

RING RING SPRING

Die vergangene Woche war in vielerlei Hinsicht einfach nur herausfordernd. Weshalb kommt immer alles auf einmal, so dass man glaubt es nicht mehr zu schaffen. …


HELLO NOVEMBER

HELLO NOVEMBER

WOW - und schon ist wieder November. Die Zeit rast. Die Kiddos wachsen und laufend sortiere ich weitere Kleidergrössen der Kiddos aus und brauche Nachschub. Und um Kleidung geht es in diesem Blog-Post. Mmmh, also nicht im eigentlichen Sinne, aber so bizli zwischen den Zeilen :). …


NEW CHAPTER

NEW CHAPTER

Hello September. Hello week 37. Hello autumn. Hello dby. Hello old new life. Bin im Schuss. Im Hirn spults. Das Köfferchen ist gepackt. Prioritäten stelle ich in der Nacht x mal wie beim Tetris um. …


EMBRACE

EMBRACE

Die vergangenen Tage fühlten sich an wie eine langsame Umarmung. Nicht aber eine Umarmung, wo man sich in die Arme fällt, sondern eine Umarmung, aus der man sich langsam löst wie bei einem Abschied. …


HEIRATEREI II: DIE HEI-LIGHTS

HEIRATEREI II: DIE HEI-LIGHTS

Ich schwelge noch immer. Die Hochzeit vom vergangenen Wochenende unserer beiden lieben frisch Vermählten war gespickt mit Highlights, tollen Gästen, einer märchenhaften Location, schönem Wetter und und und …


HAMMAM AT HOME

HAMMAM AT HOME

Eines was sich mit Kiddos ändert: Rituale. Hat man keine, kommen sie. Hatte man welche, verändern sie sich. Ich glaube es war genau das, was mir am meisten Angst und Bange bereitete, als ich noch kinderlos war und daran dachte vielleicht doch mal Kiddos zu wünschen. …


BABY ESSENTIALS

BABY ESSENTIALS

Oh, gosh die vergangenen Tage hat es mich übel mit einer Grippe erwischt. Und der Genesungsprozess zog sich mir einen scheinbar Eeeewigen hin, da ich so Schwanger wie ich bin, nichts wirklich einnehmen durfte. Langsam gehts bergauf und meine Lebensgeister kehren zurück - hurray. …


HEIRATEREI I: DER KLEID-ENTSCHEID

HEIRATEREI I: DER KLEID-ENTSCHEID

Wenn die Glocken läuten, die Tränen fliessen, Mann und Frau sich in Schale wirft, die Autos hupen und Blumen gestreut werden... Sie ist da: Die Hochzeitssaison! …


KRÖNENDER HERBST

KRÖNENDER HERBST

Alle Jahre kommt er wieder und jedes Mal verspüre ich eine gewisse Ab- und Zuneigung. Der Herbst. …


LAST MINUTE MOMDAY GIFTS

LAST MINUTE MOMDAY GIFTS

Ha ha, ich kann mich noch zu gut an meinen ersten Mami-Tag erinnern. Weil er ja auch noch nicht allzulange her ist und er etwas ganz besonderes ist und ich plötzlich realisierte «Hei, ich gehöre nun auch dazu». Ohja, da geht so einiges im Mami-Kopf-Herz ab. …


TONGUE TWISTER

TONGUE TWISTER

Zungenbrecher. Kennsch? In meinem Leben geht es manchmal ähnlich zu und her. Ich habe Zungenbrecher, die zur Neverending-Story werden, weil ich immer wieder darüber stolpere. Auch was Kiddos anbelangt, dies aber im positiven Sinne. Ich glaube ich könnte hundert Kiddos haben und würde jedes Mal neue Wege finden, die einfacher, logischer und sinnvoller sind. …


SIDEFYN

SIDEFYN

Es ist schon eine Weile her, als ich auf Agenturseite tätig war und den Kunden Sidefyn betreuen und beraten durfte. …


JA

JA

...ich bin wieder da :). Wow, die vergangenen Wochen kamen mir vor wie ein ganzes halbes Jahr. Vollgepackt mit wunderschönen Sachen. Und JA in wenigen Tagen sagt meine Schwester Ja zu ihrem …


REMEMBER

REMEMBER

Kannst du dich erinnern? An die Kindheitstage, an denen du unbeschwert über eine Wiese gehüpft bist? Getanzt und gelacht hast bis dir die Tränen runterliefen. Oder dich so oft und so schnell um dich selbst gekreist hast, bis du zu Boden gefallen bist und der Himmel über dir weiter getanzt hat? …


SUMMERSURIUM

SUMMERSURIUM

Ach, der Sommer verhält sich wie ein scheues Reh, das hin und wieder hervorlugt und dann doch wieder davonstobt. Egal ich habe Geduld, weiss dass bald Sommerferien anstehen und habe mich so oder so …


FRAU GRAU

FRAU GRAU

Der Lasagnen-Duft schwebt noch immer durch die Zimmer. Die Kiddos schlafen und ich genieße das Jetzt :). Graue Tage wie heute rufen nach: "Hilf-mir-mich-wenigstens-ein-bisschen-scheinen-zu-lassen". …


OUI OUAI

OUI OUAI

Ha, wenn ich mir Eines nicht überlegte, als damals der Kiddowunsch konkret wurde, wie sich wohl meine Zeit, die ich im Bad verbringe, verändern würde. Klar, mir war bewusst, da muss ich einen Zacken zulegen und schneller werden - obwohl ich finde, dass ich nicht allzu lange habe. …


SUMMER BUCKET LUST EH LIST

SUMMER BUCKET LUST EH LIST

Es ist als würde ich mich jedes Mal frisch verlieben. Wenn es länger heller und wärmer wird. Die Farben satter und intensiver werden. Die Menschen mich mit einem Lächeln grüßen während ich meinen …


A MOM GIFT

A MOM GIFT

Schon seit längerer Zeit beschäftigt mich ein Thema: Traditionen. So glaube ich, dass es vor allem die Traditionen sind, die uns an unsere Kindheit und Vergangenheit, aber auch unsere Gegenwart und Zukunft erinnern und ein ganz besonderes Gefühl hervorbringen. Weil Traditionen verbinden. …


SPRING FEELINGS

SPRING FEELINGS

Ich spür ihn. Sowas von. Den Frühling! Jetzt nicht zu weit denken. In allen Variationen drückt sich das aus und ich habs mal in listenform niedergeschrieben. Nähm mich natürlich schampar wunder wie das bei dir so ist und du darfst gerne kommentieren. …


FRAU BLUME UND HERR BART

FRAU BLUME UND HERR BART

Ich liebe Blumen. Ich habe standartmässig in unserem Eingangsbereich einen Strauss mit frischen Blumen. Ich finde frische Blumen im Eingangsbereich haben so was Mondänes. So als hätte man eine …


FUNDAY

FUNDAY

Vergangener Montag war ein richtiger Funday. Mäni und ich lieben es mit den Kiddos unterwegs zu sein. Neues und Unbekanntes zu entdecken und zusammen Zeit zu verbringen. Und wir versuchen immer wieder solche Fundays in unseren Familienalltag einzubauen - gerade auch, weil wir beide arbeiten. …


STILL THINKING ABOUT THE TITLE

STILL THINKING ABOUT THE TITLE

«Une catastrophe!» denke ich beim Anblick meiner momentanen Hautsituation. Und doch sollte ich es langsam wissen, Übergangszeiten wie jetzt von Sommer auf Herbst bedeuten auch für mein Häutchen ein wieder Umstellen. Zeit geben und gute Produkte verwenden habens noch immer wieder gut gemacht, dazu gleich mehr. …


MAKE A COFFEE BREAK TO A COFFEE DATE

MAKE A COFFEE BREAK TO A COFFEE DATE

Frage: Ist es nicht inmitten des lieben hektischen Alltags, in dem wir so sehr eine spontane Pause benötigen? Ein kurzes Durchatmen? Doch manchmal, da fehlt es gar an Kraft und Musse nun auch noch jemanden für die Kiddos zu organisieren, geschweige denn Wegzugehen oder notabene eine Stunde davor aus lauter Müdigkeit doch abzusagen – alles schon vorgekommen. …


CLARITY

CLARITY

Klarheit. Diese langen Wochenenden brachten jeweils Zeit für spannende Diskussionen mit sich. So diskutierten Mäni und ich bei Kaffi & Gipfeli darüber wie hilfreich es im Leben sein kann, wenn wir klar sind und was geschieht, wenn wir es nicht sind. …


EASTER RELAX

EASTER RELAX

Ohhhh, wie taten diese Tage gut. Die vergangenen Tage waren wie Ferien! Wir haben gegessen wie die Könige, uns gekleidet wie Prinzessinnen (also ich) und sind wie freigelassene Papageien im Freien umhergeschwirrt. …


WE BUILD A PIRATE SHIP

WE BUILD A PIRATE SHIP

Es war der süsslich teerige Duft in der Luft - heute vor einer Woche. Das erste Sommergewitter dieses beginnenden Sommers. Und ich freue mich auf alle noch kommenden. Es ist als würde der Himmel geben was er kann und die Erde nehmen was sie braucht. …


SAINT TROPEZ

SAINT TROPEZ

Wir sind zurück aus dem Süden. Die letzten beiden Wochen verbrachten wir an der Côte d'Azur - in Port Grimaud genau genommen (Blog-Post folgt). Die zwei Wochen taten nicht nur der Sonne und Wärme wegen gut, sondern auch für die Zeit, die wir mit Familie und Freunden verbringen durften. …


WUNDERTUETE

WUNDERTUETE

Wenn ich eins lerne in meinem 31igsten Lebensjahr, dann ist es das, dass das Leben eine Wundertüte ist. Eine meiner Lieblingsbloggerinnen postete kürzlich die folgenden Zeilen... …


WEEKEND ENTRE FILLES

WEEKEND ENTRE FILLES

Oh, ich schwelge noch immer. Das vergangene Weekend verbrachte ich zusammen mit meiner Freundin in Annecy - nur wir beide, we and us and ourselves :). …


WILDFLOWER

WILDFLOWER

Wir sind wilde Blumen. Du und du und du. Wir werden als Samen irgendwo hingepflanzt und beginnen zu wachsen und zu gedeihen. Der Regen, der uns giesst, die Sonne, die uns Stärke gibt uns gegen den Himmel zu strecken, der Wind, der uns trägt und der Schnee, der uns mit Ruhe ummantelt. …


WHAT I PACK IN MY HOSPITAL SUITCASE

WHAT I PACK IN MY HOSPITAL SUITCASE

Ich staune. Und glaube es manchmal selbst nicht. Heute haben wir es in Schwangerschaftswoche 37 PUNTO 0 geschafft! Die Köpfchen der Baumi-Bebelis liegen beide schön nach unten und wir wären dann so langsam startbereit. Wobei ich sagen muss, dass ich die zurück gewonnene Freiheit nach dem Liegen nun auch sehr geniesse und in mir viel Energie mobilisiert. …


EVEN WHEN IT HURTS

EVEN WHEN IT HURTS

Bei meinem vorletzten Blog-Post schrieb ich davon, welche Gedanken ich hatte, bevor die Kiddos in unser Leben kamen. Dinge, die ich mir vornahm, über die ich nun über mich selber lachen muss und …


SOME POSTPARTUM HINTS

SOME POSTPARTUM HINTS

Schon lange liegt mir der folgende Post auf dem Herzen. Vor drei Monaten hat Ameo Giorgio unsere Familie bereichert. Der richtige Moment um Revue passieren zu lassen. Nicht unbedingt was Ameo anbelangt (das würde natürlich in einem neverending Roman ausarten ;) sondern vielmehr was eigentlich unmittelbar so nach der Geburt bei mir als Frau und Mami abging. …


IM RAUSCH VON RAUSCH

IM RAUSCH VON RAUSCH

In gewissen Dingen bin ich wirklich ein Röckli. Nämlich wenn ich zum Coiffeur gehe. Meine Haare sind mir heilig. Meine Haare sind auch ganz eigen. Denn wenn man diese nicht schon das ganze Leben auf …


RITUALS

RITUALS

Gestern wurde ich als Bloggerin zur Eröffnung des lang ersehnten Flagshipstores von RITUALS Cosmetics eingeladen. Lustig, in Amsterdam trat ich zum ersten Mal in einen Rituals Store und bin seither ganz angetan - schön diesen Shop jetzt auch in Zürich zu wissen! …


OHHH REVOIR

OHHH REVOIR

Ohhh, mais oui, mais oui «Au revoir» zu sagen fiel mir diesmal besonders schwer. Ich habe mich in den malerischen Ort Port Grimaud mehr als verliebt. Wir verbrachten zwei wunderbare Wochen mit Freunden im schönen Süden Frankreichs. …


SILBERPFEIL VS COFFEETIME

SILBERPFEIL VS COFFEETIME

«Wie ein Silberpfeil siehst du aus :)» sagte mir Mäni, als ich die Treppe runterkam um mein neues Lieblingsoutfit festzuhalten. Und wie ein Silberpfeil fühle ich mich in der tat oftmals im jetzigen Leben und deshalb hab ich kurzerhand diesen Blog-Post umgetauft, der lediglich Coffeetime lauten sollte. …


CHRISTMAS IS COMING

CHRISTMAS IS COMING

Während ich diesen Post schreibe, schlafen die Kiddos, Mäni ist on the go und ich sitze am Esstisch dahinter etliche Olivenbaum-Zweige und der noch nicht fertige Adventskranz UND natürlich meine schon …


SOUNDS LIKE CHRISTMAS

SOUNDS LIKE CHRISTMAS

Ich bin der Überzeugung, dass wir zu einem grossen Teil für unsere Gefühle und Empfindungen selbst verantwortlich sind. So auch was die Weihnachtsstimmung angeht. …


CLEAN IS BEAUTIFUL

CLEAN IS BEAUTIFUL

Sommerferien! Bei vielen. Endlich. Voller Tatendrang gehts bei den einen ab in die Ferien und bei den anderen hinter Berge von Liegengebliebenem. Und irgendwie steckt man sich von Zeit zu Zeit Ziele, wann was wieder mal getan werden sollte. Sowie ehm zum Beispiel Putzen. …


VULNERABLE

VULNERABLE

Jetzt kam er: Der Chlapf. Vergangene Woche lag ich mit Erkältungsgrippe im Bett. Wohl aber war es die Folge von zu lange, zu wenig und zu schlechtem Schlaf. Ich habe viel geschlafen und hätte den vielen Schlaf am liebsten konserviert. …